Luftverschmutzung

feinstaubbelastung-dieselskandal-feinstaubmessgeraetIn der gesamten Diskussion um die Energie- und Mobilitätswende geht es primär darum, unsere Umwelt sauberer zu halten und zu schützen, diese für nachfolgende Generationen zu erhalten und die Lebensqualität zu steigern. Die kurzfristigen Effekte der Energie- und Mobilitätswende zielen in erster Linie darauf, die Luftqualität zu verbessern, beispielsweise durch die Reduzierung von CO2-Emissionen oder Schadstoffen aus Verbrennungsmotoren. Die Verbesserung der Luftqualität, insbesondere die Reduzierung von Feinstaubbelastungen und Stickoxiden, ist also eins der Ziele der Energie- und Mobilitätswende.

Vor dem Hintergrund des aktuellen Diesel-Skandals oder der drohenden Fahrverbote haben wir In diesem Bereich unsere Artikel zu aktuellen Entwicklungen bei der Luftverschmutzung zusammengefasst. Insbesondere geht es um die Belastung der Luft mit Feinstaub und Stickoxiden, aber auch um Feinstaubmessgeräte und drohende Fahrverbote in Deutschland.

Bildquelle: Pixabay

feinstaub-stuttgart

Mooswände gegen die Feinstaubbelastung in Stuttgart

Beim Kampf gegen Feinstaub und Stickoxide tun Städte so einiges, um Fahrverbote zu umgehen: Tempolimits, Ausbau von Radwegen, Elektrofahrzeuge im Nahverkehr. In Stuttgart gibt...
berlin-feinstaub-stickoxid

Berliner Luft: Die Belastung mit Feinstaub und Stickoxiden

Wie steht es um die berühmte Berliner Luft? Sie war auf jeden Fall schon mal schlechter als jetzt: In den 80er und 90er Jahren...
feinstaub-erkrankungen

70 Lebensmittel und Nährstoffe gegen Feinstaub-Erkrankungen: Diabetes, Herzinfarkt, Schlaganfall, Demenz, Krebs,...

70 Lebensmittel und Nährstoffe gegen Feinstaub-Erkrankungen: Diabetes, Herzinfarkt, Schlaganfall, Demenz, Krebs, Asthma Bei Amazon kaufen >>> Buchbeschreibung von Amazon Ein harmloser klingendes Wort als Feinstaub hätte nicht...
wirkung-feinstaub

Die tödliche Wirkung von Feinstaub

In deutschen Ballungsgebieten übersteigt die Feinstaubbelastung an manchen Tagen die maximal zulässige Konzentration. Schuld ist vor allem der Straßenverkehr, doch auch Kohlekraftwerke, Öfen und...
benziner-feinstaub

Benziner sind die größeren Feinstaub-Schleudern

Die Öffentlichkeit diskutiert über mögliche Dieselfahrverbote, da die Fahrzeuge wegen ihres hohen Ausstoßes von Stickoxiden eine massive Gesundheitsgefahr darstellen. Autokäufer entscheiden sich deshalb inzwischen...
feinstaub-stickoxide

Feinstaub und Stickoxide: Bundesverwaltungsgericht erlaubt Diesel-Fahrverbote

In der Debatte um die Belastung deutscher Ballungsgebiete mit Feinstaub und Stickoxiden hat das Bundesverwaltungsgericht den Weg für Fahrverbote freigemacht. Wenn in Städten die...
stickoxidbelastung-feinstaubbelastung-2017

Feinstaub- und Stickoxidbelastung 2017 gesunken

Feinstaubbelastung, Stickoxide und Ozon sind durch den Dieselskandal wieder mehr ins öffentliche Bewusstsein zurückgekehrt. Die Luftbelastung ist laut Umweltbundesamt (UBA) zwar leicht zurückgegangen, doch...