Tesla Gigafactory: Offizielle Eröffnung am 29. Juli 2016 (Videos)

0

tesla-gigafactory-eroeffnungDas Eröffnungsdatum für die Tesla Gigafactory steht fest: Teslas Batteriefabrik in Nevada wird am 29. Juli 2016 offiziell eingeweiht. Obwohl in Teilen der noch im Bau befindlichen Fabrik die Produktion bereits vor Monaten angelaufen ist, gab es bisher keine Eröffnungszeremonie.

Diese soll nun in knapp zwei Monaten stattfinden: Entsprechende Einladungen wurden per E-Mail allerdings bisher nur an einen ausgewählten Personenkreis verschickt, darunter Mitarbeiter und Kunden, die mehr als fünf Käufer für das Tesla Model S angeworben haben. Medienvertreter wurden bisher nicht eingeladen, und es ist zur Stunde unklar, ob dies noch nachgeholt wird. Die Presse hatte bis jetzt noch keinen Zutritt zur Gigafactory, mit Ausnahme des Magazins Motor Trend, das kürzlich einen exklusiven Blick auf das im März vorgestellte Tesla Model 3 werfen durfte. Auch bei der Präsentation des Model 3 waren die Einladungen an Kunden vor den Presse-Einladungen verschickt worden.

Tesla Gigafactory soll die größte Produktionsstätte der Welt werden

Tesla will in der Gigafactory zusammen mit Akkuhersteller Panasonic die größte Batterieproduktion der Welt aufbauen. Nach ihrer Fertigstellung soll die Nutzfläche der Fabrik 1 Quadratkilometer betragen. Der kalifornische Autobauer plant, dort jährlich Lithium-Ionen-Akkus mit einer Gesamtkapazität von 35 Gigawattstunden herzustellen. Durch die Massenproduktion soll der Preis der Batterien um ein Drittel sinken, wodurch auch die Fahrzeuge billiger werden. Tesla peilt in den USA einen Verkaufspreis von rund 35.000 Dollar für das Model 3 an. Auch Teslas Solarspeicher Powerwall wird in Nevada herstellt.

Schon im Jahr 2020 will Tesla eine Million Elektrofahrzeuge pro Jahr bauen: Dieses Ziel hatte der Autobauer aufgrund der hohen Nachfrage nach dem Tesla Model 3 kürzlich bekanntgegeben, seit der Präsentation des Prototypen waren rund 400.000 Vorbestellungen eingegangen. Im Jahr 2018 soll bereits die Marke von 500.000 Fahrzeugen erreicht werden. Ein ehrgeiziges Ziel: Im Jahr 2015 hatte der Autobauer rund 50.000 Fahrzeuge ausgeliefert.

Nachfolgende Videos zeigen mehr über die Tesla Gigafactory:


>> Energyload-Newsletter abonnieren und exklusive Rabatte sichern <<


Quellen / Weiterlesen:
Tesla’s Gigafactory sets grand opening for July 29th | The Verge
Tesla eröffnet im Juli seine Gigafactory für Lithium-Ionen-Akkus | Wired
Eröffnungsfeier der Gigafactory findet am 29. Juli statt, erste Einladungen werden verschickt | Teslamag

Mehr aktuelle Meldungen zu:


Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

TEILEN
Vorheriger ArtikelBMW 1602e: Erstes BMW-Elektroauto aus dem Jahr 1972 (Video)
Nächster ArtikelImergy: Redox-Flow-Batterien mit 20 Jahren Nutzungsdauer
Ajaz Shah
Ajaz Shah ist seit 2010 im Bereich der erneuerbaren Energien in der Projektfinanzierung und dem Projekmanagement für verschiedene Unternehmen tätig. Er arbeitete an Solar- und Windprojekten mit einer Gesamtkapazität von mehr als 50 MW in Deutschland, Spanien, Italien, Großbritannien, Tschechien und Frankreich mit. Daneben ist er freiberuflich im Online Marketing tätig. Ajaz hat zusammen mit Stephan Hiller energyload.eu im Oktober 2013 initiiert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here