Solarbatteriehersteller Knubix stellt Geschäftstätigkeit ein

0

knubix-insolvenzWeitere Konsolidierung auf dem Markt für Solarbatterien?

Die KUBIX GmbH hat heute mitgeteilt, dass sie ihre Geschäftstätigkeit, trotz steigender Auftragslage, einstellen muss. Grund hierfür ist eine Finanzierungslücke durch gescheiterte Investorengespräche. Die Gesellschaft ist nach wie vor auf Investorensuche und möchte den laufenden Support und Service für bereits ausgelieferte Solarbatterien sicherstellen. Nach der Insolvenz der Kolibri Power Systems AG scheint KNUBIX auf die nächste große Insolvenz im Markt für Solarbatterien hinzusteuern.

Weitere Informationen zur KNUBIX GmbH finden Sie in unserem Bericht Energiemanagement und Solarspeicher der KNUBIX GmbH.

Lesen Sie nachfolgend die Pressemitteilung der KNUBIX GmbH vom 13.10.2015:

Knubix stellt Geschäftstätigkeit trotz steigender Auftragslage ein

Finanzierungslücke durch gescheiterte Investorengespräche

Bodnegg, 13. Oktober 2015 – Aufgrund gescheiterter Investorengespräche und der daraus resultierenden Finanzierungslücke stellt der Energiespeicherhersteller Knubix seinen Geschäftsbetrieb ein. Das oberschwäbische Unternehmen fertigt seit 2009 leistungsstarke Solarstrombatterien, die mit ihrer intelligenten Leistungselektronik zu den kraftvollsten Speichern ihrer Klasse gehören. Die Knubix-Produkte wurden direkt und über Partner vertrieben. Auch große Unternehmen wie die E.ON Energie Deutschland GmbH, München, und die Schwörer Haus KG, Hohenstein/Oberstetten, haben die Kraftpakete in ihrem Produktportfolio.

Um die nach der Anlaufphase eingehenden Aufträge durch Ausbau und Konsolidierung von Entwicklung und Vertrieb zu bedienen, ist der Solarspeicheranbieter in den letzten Monaten auf der Suche nach Kapital gewesen. Markus Michelberger, Knubix-Geschäftsführer: „Gerade in diesem Markt kaufen sich Investoren bei verschiedenen Marktbegleitern durch massive Investitionen ein, um Marktanteile zu sichern. Um hier als Mittelständler mitzuhalten und langfristig Erfolg zu haben, bedarf es starker strategischer Partner. Diese konnten bisher leider nicht gewonnen werden.“

Die Investorengespräche dauern an, Investoren und Käufer können unter investor@knubix.com detailliertere Informationen anfordern. Ebenso führt die Firmenleitung Gespräche über Wege, den Support und Service durch eine externe Firma weiterhin zu sichern.

Weitere Informationen auch unter www.knubix.com

Über KNUBIX

Seit 2009 bietet die KNUBIX GmbH ihren Kunden eine umfangreiche Palette an Produkten rund um regenerative Energiesysteme an. Das Portfolio reicht von vielfältigen Montagesystemen über Batteriespeicher bis hin zu Anschluss-und Monitoring-Komponenten sowie solare Straßenleuchten. Auf das Know-how und die Produkte des oberschwäbischen Solarenergie-Experten vertrauen zahlreiche Gewerbe- und Privatkunden in 16 Ländern auf vier Kontinenten. In über 1500 Projekten beweisen die Produkte von Knubix tagtäglich Ihre Zuverlässigkeit.

>> Energyload-Newsletter abonnieren und exklusive Rabatte sichern <<

Bildquelle: © Alexander Dreher / pixelio – www.pixelio.de


Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here