Solarstrom in Chile ist der billigste der Welt!

{1 Comment}

Jetzt teilen auf:

solarstrom-chileChile hat einen neuen Solar-Rekord aufgestellt und wieder einmal bewiesen, dass Solarstrom nicht teurer ist als Kohle. Bei einer Energieauktion in Santiago sicherte sich der spanische Solarentwickler Solarpack insgesamt 120 Megawatt an Solarkapazität. Der gebotene Preis pro Kilowattstunde lag bei 2,91 Dollar-Cent und damit um 0,8 Cent unter dem bisherigen Rekord, der letzten Mai in Dubai aufgestellt wurde. Der neue Preisrekord liegt zudem noch um die Hälfte unter dem für Kohlestrom bei derselben Auktion.

Der Energiemarkt in Chile ist im Umbruch

Chilenischer Solarstrom gehört nun zu den günstigsten Energieformen überhaupt, meint Inigo Malo de Molina von Solarpack. „Solartechnik hat sich weiterentwickelt und sich als wettbewerbsfähig erwiesen. Solarenergie in Chile ist jetzt die günstigste Energieform auf den Markt“, so Malo de Molina.

In Chile hat sich in dieser Hinsicht viel verändert. Noch vor fünf Jahren gehörten die dortigen Strompreise zu den höchsten in Lateinamerika. Der Energiesektor wurde von einigen wenigen marktbeherrschenden Energieversorgern dominiert. Nachdem Argentinien seine Gaslieferungen an das Nachbarland einstellen musste, sollten neue Kohlekraftwerke und ein umstrittenes Staudammprojekt in Patagonien das Risiko von Stromausfällen vermindern. Nach massiven Protesten von Umweltschützern verweigerte die chilenische Regierung den Plänen die Zustimmung. Heute steigt der Anteil der Erneuerbaren in Chile stetig an, die Investitionen in den Sektor übertreffen bereits die Investitionen in den Bergbau – und das, obwohl das Land der größte Kupferproduzent der Welt ist. Seit letztem Jahr exportiert Chile sogar Strom und Erdgas an Argentinien.

Der Preisrückgang bei Solarmodulen ist der Grund für den Erfolg

Dieser Wandel wurde möglich durch Wettbewerb. In der besagten Energieauktion wurden 12,34 Terawattstunden pro Jahr versteigert, das entspricht einem Drittel des Gesamtbedarfs des Landes. Die Sieger der Auktion bekamen Stromabnahmeverträge mit 20jähriger Laufzeit. Dabei wurden insgesamt 84 Gebote abgegeben, wobei drei der vier größten Stromproduzenten des Landes überraschenderweise leer ausgingen. Der Erfolg von Solarpack wäre noch vor wenigen Jahren undenkbar gewesen. Bis vor kurzem konnte Solarstrom nur mithilfe von Subventionen mithalten, doch dank fallender Modulpreise wird diese Energieform zunehmend attraktiver. Mehr als die Hälfte der versteigerten Kapazität ging an Firmen aus dem Bereich erneuerbare Energien.

> Energyload Newsletter abonnieren: 50% Rabatt auf das E-Book "Die smarte Batterie" <

Solarpack wird den Solarpark Granja Solar in der Atacamawüste errichten, einem sehr trockenen und sonnenreichen Standort hoch in den Anden und nahe am Äquator. Die chilenische Regierung plant gleichzeitig den Ausbau des Stromnetzes, so dass der von Granja Solar erzeugte Strom in alle Landesteile transportiert werden kann – der Grund, aus dem Solarpack ein so niedriges Gebot abgegeben hat. Auch in Chile ist der Energiemarkt im Umbruch: Wer auf dem Markt bestehen will, muss sich anpassen – eine gute Nachricht sowohl für Konsumenten als auch für die Umwelt.

Quellen / Weiterlesen:
Solar-Rekord: Chile startet die Energie-Revolution – Wirtschafts Woche
Solar Power’s Surprising Win in Chile – Citizens for Global Solutions
Wind Energy Scores Big In Chile’s Electricity Auction – CleanTechies
Bildquelle: Wikipedia – By Solúcar (Own work) [GFDL, CC-BY-SA-3.0 or CC BY 2.5]


Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein
Jetzt teilen auf:

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

1 Comment…

 Share your views
  1. Super!

    Da kenne ich mindestens eine Kohlefreundin, die das gar nicht freuen wird… 😆

    Im Ernst, genau das ist es, was wir brauchen: Regenerative Energie, die auch für Kurzsichtige günstiger ist als die Fossilien 😀

Kommentare

Your email address will not be published.

Blogverzeichnis ÖKO-Top100.de - Solarbatterie, Solar-Akku, Solar-Inselanlage, Solar-Batterie Besuche die Solarenergie Topliste ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche eMobilServer - Das Webverzeichnis der Ökobranche Solarserver.de, das Internetportal zum Thema SOLAR Photovoltaik-Topliste Blogtotal