CES 2016: LG stellt SmartThinQ Hub vor

0

lg-smartthinq-hub-cesLG wird auf der CES 2016 seinen SmartThinQ Hub vorstellen: Eine Schaltzentrale für das Smart Home, mit dem der Nutzer über einen eingebauten Lautsprecher gleichzeitig Internetradio hören, Musik streamen oder News empfangen kann. Die Steuerung erfolgt über eine App für Smartphone oder Tablet.

Das Gehäuse ist zylinderförmig, in die Oberseite wurde ein 3,5-Zoll-LCD-Display integriert, auf dem neben Informationen, die das Smart Home betreffen, auch andere Nachrichten angezeigt werden können. Das können Kalendereinträge sein oder das aktuelle Wetter. Eine Audioausgabe soll es ebenfalls geben. Das Gerät funktioniert über Bluetooth, WLAN und Zigbee.

Der SmartThinQ Hub ist auf das von LG entwickelte Smart Home-System SmartThinQ ausgelegt, welches auf dem Standard der Alljoyn-Allianz basiert, so dass Alljoyn-kompatible Geräte angesprochen werden können. Das können zum Beispiel Waschmaschinen, Kühlschränke, Lampen, Thermostate oder Bewegungsmelder sein.

Der SmartThinQ Hub soll auf der CES, die gerade in Las Vegas läuft, erstmals präsentiert werden und soll in Schwarz und Gold erhältlich sein. Den Preis hat LG noch nicht bekanntgegeben.

Quellen / Weiterlesen:
CES 2016: LG wird SmartThinQ Hub vorstellen – eHomeNews
SmartThinQ Hub: LG zeigt Smart-Home-Hub mit Display und Lautsprecher – golem.de

Mehr aktuelle Meldungen zu:


Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here