Start Schlagworte Second-Life

SCHLAGWORTE: Second-Life

Mercedes-Benz Energy und BJEV: Second-Life-Anwendungen in China

mercedes-energy-bjev-second-life
Was passiert mit den Batterien von Elektroautos, wenn sie nicht mehr genug Power haben? Reif für den Schrott sind sie auf keinen Fall, denn...

Lithium-Ionen-Batterien: Recyclingquote von 80% möglich

lithium-ionen-batterien-recycling
Wenn mehr Elektroautos verkauft werden, steigt auch der Bedarf an Batterien und an knappen Rohstoffen. Das Recycling von Lithium-Ionen-Batterien steckt allerdings noch in den...

Was ist dran an der Kritik an Elektroautos?

kritik-elektroautovideo
Auch wenn sich Elektroautos immer schneller verbreiten, schlägt ihnen immer noch viel Ablehnung entgegen. Sie sollen nicht sauberer, sondern sogar klimaschädlicher sein als Verbrenner,...

Solarbatterien: Second-Life-Anwendungen von Renault und Powervault

solarbatterien-renault-powervault
Der Autohersteller Renault und das britische Energie-Start-up Powervault starten ein Projekt, das die Kosten für Stromspeicher stark senken soll. Indem die Partner gebrauchte Batterien...

Die Umweltbilanz von Elektroautos

umweltbilanz-elektroautos
Sind Elektroautos umweltfreundlicher als herkömmliche Fahrzeuge? Diese Frage wird kontrovers diskutiert. Fakt ist, dass auch Elektroautos bei Herstellung und Betrieb große Mengen an CO2-Emissionen...

BMW und Viessmann: Gemeinsame Vermarktung von Second Life Batterien

viessmann-stromspeicher
Wenn Lithium-Ionen-Akkus nicht mehr genug Power für den Einsatz im Elektroauto haben, haben sie noch lange nicht ausgedient. Sie können immer noch für sogenannte...

General Motors verpflichtet sich zu 100% Erneuerbaren!

gm-stromversorgung-second-life
General Motors hat angekündigt, bis 2050 sämtlichen Strom aus erneuerbaren Quellen erzeugen oder beziehen zu wollen. Der Konzern unterhält 350 Standorte in 59 Ländern...

Nissan xStorage Home: Stromspeicher aus Altbatterien für zuhause

nissan-batterie
Nissan baut gemeinsam mit dem Energiemanagement-Unternehmen Eaton das Angebot an Stromspeichern für Eigenheime (Heimspeicher) aus. Die skalierbaren xStorage Home-Produkte sind jetzt auch in Deutschland vorbestellbar...

Der Lebenszyklus von Lithiumbatterien

stromspeicher-lithiumbatterien-lebenszyklus
Die Nachfrage nach Lithiumbatterien erfährt ein rasantes Wachstum, aber dank steigender Produktionskapazitäten für Lithium-Speicher sinken die Akkupreise. Und dies, obwohl der Preis für Lithium-Karbonat...

Das E-Auto als aktiver Speicher und virtuelles Kraftwerk

enercity-virtuelles-kraftwerk
Elektroautos als aktive Speicher und virtuelle Kraftwerke: im Niedersächsischen Schaufenster Elektromobilität hat enercity den Abschlussbericht eines Feldversuchs veröffentlicht. Dieser biete die Grundlage für den...

Mit Speichern zu 100 Prozent erneuerbaren Energien

speichern-zu-100-prozent-erneuerbaren-energien
Das Gelingen der Energiewende hängt entscheidend davon ab, ob es gelingt, überschüssigen Strom aus Wind und Sonne effizient für eine spätere Nutzung zu speichern....

Second-Life: Gebrauchte Akkus als Motor der Energiewende

second-life-akkus-energiewende
Akkus in Elektroautos müssen nach etwa fünf bis sieben Jahren ausgetauscht werden, doch ausgedient haben sie damit nicht. Sie verfügen noch über bis zu...

E-STOR: Renault und Collected Energy entwickeln Speicherlösung für Ladestationen

e-stor-renault-collected-energy-stromtankstelle
Der Autohersteller Renault erarbeitet gemeinsam mit Connected Energy, einem britischen Anbieter von Energiespeicherlösungen, nachhaltigen und effizienten Nutzungsmöglichkeiten für gebrauchte Batterien aus Elektrofahrzeugen. Dabei haben...

Studie zeigt: Weiterverwendung gebrauchter Batterien von Elektroautos rechnet sich!

recyling-gebrauchter-akkus-elektroautos
Was passiert mit ausgedienten Akkus von Elektroautos am Ende ihrer Nutzungsdauer im Fahrzeug? Auch wenn sie nicht mehr die für den Einsatz im Elektrofahrzeug...