Weiterer Manager verlässt Tesla und wechselt zu sonnen

0
linkedin

tesla-manager-sonnen-sonnenbatteriesonnen (vorm. Sonnenbatterie GmbH) verstärkt weiter seine Aktivitäten in den USA und hat einen neuen Vertriebsleiter für die USA gewonnen. Der ehemalige Tesla Manager Blake Richetta war vorher für den Vertrieb der Tesla Powerwall zuständig und hat u.a. die Vertriebsstrategien für den Tesla Heimspeicher für Nordamerika entworfen. Damit ist Richetta bereits der siebente Tesla-Manager, der zu sonnen (vorm. Sonnenbatterie GmbH) wechselt.

Diese Personalie unterstreicht die Wichtigkeit des US-Marktes für die Vertriebsstrategien der Stromspeicher der sonnen GmbH. Die USA sind für sonnen, neben Deutschland und Italien, der wichtigste Markt für Solarbatterien.

Lesen Sie nachfolgend die Pressemitteilung der sonnen GmbH vom 07.12.2016:

sonnen stärkt US-Geschäft und erweitert Vertrieb

Mit der Ernennung des ehemaligen Tesla-Managers Blake Richetta als neuen Vertriebs-Chef für die USA, setzt sonnen seinen Expansionskurs weiter fort.

Wildpoldsried, 07. Dezember 2016 – Die sonnen Gruppe, weltweiter Marktführer für Batteriespeicher, baut ihr US-Geschäft weiter aus. Als neuer Vice President Sales wird Blake Richetta ab sofort den Vertrieb dort leiten und die Expansion des US-Geschäfts weiter vorantreiben.

Zuvor war Richetta bei Tesla für den Vertrieb des Stromspeichers Powerwall in den USA zuständig, wo er seit März 2016 u.a. an Verkaufsstrategien des Heimspeichers für Nordamerika arbeitete.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass sonnen immer wieder Top-Talente aus der ganzen Welt anzieht, die zusammen mit uns die Vision von einer sauberen und bezahlbaren Energie für alle verwirklichen möchten“, sagt Philipp Schröder, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing der sonnen Gruppe.

Blake Richetta folgt damit einer Reihe von sechs Managern, die bereits 2015 in Deutschland von Tesla zu sonnen gewechselt waren. Richetta bringt 15 Jahre Vertriebserfahrung in den Bereichen Konsumelektronik und Smart-Home-Technologien mit.

sonnen ist der führende Hersteller von Batteriespeichern mit mehr als 15.000 installierten sonnenBatterien. Neben Deutschland unterhält sonnen auch Niederlassungen in den USA, Italien, UK und Australien.

Erst vor kurzem wurde die sonnen Gruppe jeweils vom Wirtschaftsprüfer Deloitte sowie vom Magazin Focus für ihre Wachstumsstärke ausgezeichnet.

Über sonnen

>>>> Energyload-Newsletter abonnieren <<<<

Die sonnen GmbH gehört zu den am schnellsten wachsenden Unternehmen in Deutschland. Im Ranking des Massachusetts Institute of Technology (MIT) gehört die sonnen GmbH neben Amazon, Facebook und Tesla zu den Top „50 Smartest Companies 2016“. Zu den Investoren des Allgäuer Unternehmen zählt u.a. der US-Technologiekonzern General Electric. Weltweit versorgt sonnen bereits über 50.000 Menschen mit Strom aus erneuerbaren Energien. Die sonnenCommunity ist ein auf der Blockchain-Idee basierendes Online-Netzwerk zum Teilen von selbst erzeugtem Strom.

Bildquelle: © sonnen GmbH

TEILEN
linkedin

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein

>>>> Energyload-Newsletter abonnieren <<<<

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here