Start Schlagworte Kobalt

SCHLAGWORTE: kobalt

Rohstoffe für die Elektromobilität: Kobalt, Nickel und Lithium

rohstoffe-elektromobilitaetvideo
Elektroautos sollen das Klima retten und sich deshalb möglichst schnell verbreiten. Ein weltweiter Wettkampf um die kostbaren Batterierohstoffe Lithium, Nickel und Kobalt hat begonnen...

Lithium und Elektroautos: Auswirkungen auf die CO2-Bilanz

lithium-elektroauto-co2-bilanz
Wenn es um die Klimabilanz von Elektroautos geht, geht es auch immer wieder um Lithium. Ohne das „weiße Gold“ gäbe es keine Elektromobilität, denn...

Lithium-Ionen-Batterien: Recyclingquote von 80% möglich

lithium-ionen-batterien-recycling
Wenn mehr Elektroautos verkauft werden, steigt auch der Bedarf an Batterien und an knappen Rohstoffen. Das Recycling von Lithium-Ionen-Batterien steckt allerdings noch in den...

Kalium-Luft-Akku: Die neue Superbatterie?

kalium-luft-akku-superbatterie
Beim Wettlauf um die nächste Batteriegeneration sind Forscher an der Ohio State University einen großen Schritt weiter. Sie arbeiten am Kalium-Luft-Akku, der zehnmal so...

Was ist dran an der Kritik an Elektroautos?

kritik-elektroautovideo
Auch wenn sich Elektroautos immer schneller verbreiten, schlägt ihnen immer noch viel Ablehnung entgegen. Sie sollen nicht sauberer, sondern sogar klimaschädlicher sein als Verbrenner,...

Neue Ansätze beim Recycling von Lithium-Ionen-Akkus

recycling-lithium-ionen-akkus
Lithium-Ionen-Akkus stecken in nahezu allen Haushaltsgeräten, in Elektroautos und E-Bikes. Doch wohin mit ihnen, wenn sie ausgedient haben? Je größer der Berg an Altakkus...

sonnen schafft Siegel für Heimspeicher ohne Kobalt

sonnen-heimspeicher-kobalt
Speicherhersteller sonnen startet eine Initiative für Heimspeicher ohne Kobalt. Ein neues herstellerübergreifendes Siegel soll das Bewusstsein für nachhaltigere Materialien erhöhen und die Verwendung von...

VW-Elektroauto enthält vier Mal so viel Kobalt wie ein Tesla

vw-elektroauto-kobalt-tesla
Volkswagen verabschiedet sich von den Verbrennungsmotoren und baut ab 2040 nur noch Elektroautos. Dabei gibt es aber einen Haken: Für die Batterien braucht der...

Fortschritte bei Batterietechnologien ganz ohne Kobalt

batterietechnologien-ohne-kobalt
Die Batterie ohne Kobalt ist einen Schritt näher gerückt! Ein Forscherteam an der University of California in Berkeley hat eine neue Kathode entwickelt, die...

Batterien aus Apfelresten und Spinnenblut

batterieforschung-organische-elektroden
Auf der Suche nach dem besten Elektrodenmaterial für künftige Batterien experimentieren Forscher auch mit sehr ausgefallenen Materialien. Am Helmholtz-Institut Ulm (HIU) kommen zum Beispiel...

Die Batterien der Zukunft: Aktuelle Entwicklungen

batterien-aktuelle-entwicklungen
Die Forschung arbeitet an Batterietypen, die Lithium-Ionen-Batterien ablösen sollen. Dabei geht es vor allem um Alternativen zu kritischen Rohstoffen. Wie sieht die ideale Batterie aus?...

Neue Erfindung: Batterien mit geringerem Kobalt-Verbrauch

batterie-kobalt-verbrauch
Ein 77-jähriger Unternehmer aus den USA hat vielleicht eins der größten Probleme der E-Mobilität gelöst. Dr. Kenan Sahin hat eine Methode entwickelt, mit der...

Panasonic will Akkus ohne Kobalt bauen

panasonic-kobalt-akkus-tesla
Eine Batterie ganz ohne Kobalt, davon träumen viele Batteriehersteller. Doch noch ist das Metall für die Herstellung von Lithium-Ionen-Akkus unverzichtbar. Das Problem dabei: Erstens...

Baut China ein weltweites Kobalt-Monopol auf?

china-kobalt-monopol
Der Kampf um Rohstoffe für die Batterien von Elektroautos hat längst begonnen. Neben Lithium steht Kobalt im Fokus, dessen weltweite Vorkommen zu zwei Dritteln...