Mercedes-Benz Energy findet Partner für US-Geschäft

{0 Comments}

Jetzt teilen auf:

mercedes-benz-energy-usa-vivint-solarMercedes Benz Energy will den Markt für Heimspeicher in den USA erobern. Dazu hat die im letzten Jahr gegründete Daimler-Tochter jetzt eine Partnerschaft mit dem US-Solarinstallateur Vivint Solar bekanntgegeben. Vivint will die Heimspeicher von Mercedes Benz ab dem nächsten Quartal in Kombination mit Photovoltaikanlagen anbieten.

Vivint Solar ist Partner von Mercedes Benz Energy in den USA

Vivint Solar ist nach SolarCity der zweitgrößte Solarinstallateur in den USA und hat nach eigenen Angaben bereits über 100.000 amerikanische Wohnhäuser mit Solaranlagen ausgestattet. Das Unternehmen nimmt nun erstmalig auch einen Batteriespeicher ins Angebot auf. Die Batterietechnologie der Mercedes Benz-Speicher ist dieselbe wie die, die auch in den Elektroautos des deutschen Herstellers eingesetzt wird. Alle Speicher bestehen aus Modulen von je 2,5 Kilowattstunden, die bis auf 20 Kilowattstunden skalierbar sind. Vivint Solar analysiert das Energieprofil jedes Haushaltes, um die perfekte Speichergröße zu ermitteln.

Grüner Strom für Elektroautos

Die Speichersysteme sollen Eigenheimen mit Solaranlage mehr Kontrolle über ihren selbst erzeugten Strom geben. Neben Einsparungen bei den Energiekosten könne der Speicher zudem bei einem Stromausfall Energie bereitstellen und die wichtigsten Haushaltsgeräte weiter betreiben, teilten die Unternehmen mit. In den USA gibt es in vielen Regionen zeitbasierte Stromtarife, mit denen Kunden mithilfe eines Stromspeichers Geld sparen und in Zeiten des teuren Stroms auf selbst erzeugten Strom aus dem Solarspeicher zurückgreifen könnten. Auch Elektroautos können so mit Strom aus erneuerbaren Energien aufgeladen werden und so wirklich emissionsfrei unterwegs sein.

Um die Versorgung der elektrifizierten Flotte von Mercedes-Benz mit sauberer Energie sicherzustellen, seien Solaranlagen mit Stromspeicher essentiell, teilte auch Boris von Bormann, CEO von Mercedes-Benz Energy Americas mit. Die Markteinführung des Mercedes-Benz-Heimspeichers in Europa sei erfolgreich gewesen, nun freue man sich auf die Zusammenarbeit mit Vivint Solar. Zunächst wird das Speichersystem nur in Kalifornien angeboten.

>>> Energyload-Newsletter abonnieren und exklusive Rabatte sichern <<<

Quellen / Weiterlesen:
Mercedes-Benz Energy findet Partner für US-Geschäft | IWR Online
Mercedes-Benz Energy arbeitet mit Vivint Solar zusammen | Mercedes-Benz
Mercedes Benz Energy kooperiert mit Vivint bei Photovoltaik-Heimspeichern | pv magazine
Bildquelle: © Daimler AG

Mehr aktuelle Meldungen zu:


Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein
Jetzt teilen auf:

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

Kommentare

Your email address will not be published.

Blogverzeichnis ÖKO-Top100.de - Solarbatterie, Solar-Akku, Solar-Inselanlage, Solar-Batterie Besuche die Solarenergie Topliste ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche eMobilServer - Das Webverzeichnis der Ökobranche Solarserver.de, das Internetportal zum Thema SOLAR Photovoltaik-Topliste Blogtotal