Circontrol: Effizientes Laden von Elektroautos

0

circontrol-beonBeim Laden von Elektroautos in der eigenen Garage kann es immer wieder zu Stromausfällen kommen. Ein unerwarteter Überverbrauch im Haushalt kann das Herausspringen der Hauptsicherung und dadurch einen Stromausfall hervorrufen. Circontrol aus Spanien hat nun den Smart-Sensor eHome BeON präsentiert. Dieser synchronisiert den Ladevorgang des Elektrofahrzeugs mit den Stromverbräuchen im Haus.

Lesen Sie nachfolgend die Pressemitteilung von Circontrol vom 24.10.2016:

Circontrol präsentiert eHome BeON, einen Smart-Sensor, der das Laden Ihres Elektrofahrzeugs Zuhause möglich macht, ohne dass es zu Stromausfällen kommt

eHome BeON synchronisiert in dynamischer Weise das Laden Ihres Elektrofahrzeugs mit dem Haus und legt als Referenz den Stromverbrauch der Hausinstallation zugrunde.

Eines der Hauptprobleme der Besitzer von Elektrofahrzeugen, die sich Zuhause eine Ladestation eingerichtet haben, liegt darin, dass ein unerwarteter Überverbrauch das Herausspringen der Hauptsicherung und dadurch einen Stromausfall hervorruft. Dies geschieht, weil das Elektrofahrzeug den Strom mit allen anderen Elektrogeräten im Haus teilen muss. Der unkontrollierte und willkürliche Verbrauch aller Elektrogeräte kann zusammen mit dem Ladevorgang des Fahrzeugs zu einem Stromausfall führen, der nur behoben werden kann, wenn Elektrogeräte ausgeschaltet oder das Laden des Elektrofahrzeugs abgebrochen wird.

circontrol-effizientes-laden-elektroautosCircontrol hat dafür eHome BeON entwickelt, den ersten Smart-Sensor, der zusammen mit der Ladestation eHome den Ladevorgang des Elektrofahrzeugs mit Ihrem Haus synchronisiert. Diese auf dem Markt einmalige Lösung besteht aus der elektronischen Vorrichtung BeON, die ganz einfach in den normalen Schaltkasten in Ihrem Haus eingesetzt wird.

Das System eHome BeON passt die Stromaufnahme Ihres Elektrofahrzeugs dynamisch an, wobei als Referenz der mögliche Gesamtverbrauch Ihrer Hausinstallation zugrunde gelegt wird. Die Vorrichtung erzeugt ein Steuersignal und sendet es an die Ladestation eHome, damit diese die Stromaufnahme des Elektrofahrzeugs gegebenenfalls regelt. eHome BeON ermöglicht das Laden Ihres Elektrofahrzeugs, ohne die Vertragsleistung erhöhen zu müssen, und verhindert Stromausfälle.

Für den Einsatz mit eHome

Die BeON-Vorrichtung ist für die Verwendung mit der von Circontrol hergestellten Ladestation eHome vorgesehen. Die eHome-Produktpalette, mit ihrem modernen und innovativen Design, bietet einen einfachen, sicheren und bequemen Einbau für die Nutzung in privaten Garagen, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich, mit Eigenschaften, die sich speziell auf den häuslichen Markt konzentrieren.

Das Ergebnis ist ein qualitativ hochwertiges Produkt, mit dem Sie bequem alle Elektrofahrzeug-Marken im Modus 3 mit einem Typ 1- oder Typ 2-Stecker laden können. Darüber hinaus bietet die eHome-Produktpalette die Möglichkeit, die Ladeintensität über einen Schalter, die Fernaktivierung des Ladevorgangs und die Ladezustandserfassung auszuwählen.

>> Energyload-Newsletter abonnieren und exklusive Rabatte sichern <<

Über Circontrol

Circontrol ist ein führendes Unternehmen in diesem Sektor und verfügt über mehr als 20.000 Ladestationen für Elektrofahrzeuge weltweit und über mehr als 450 Parkflächen, die mit der eigenen Efficient-Parking-Plattform ausgestattet sind (LED-Beleuchtung, Leitsystem, Energieeffizienz, EF-Ladevorgang und SCADA-Software).

Weitere Infos über Circontrol unter: http://www.circontrol.com/


Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here