General Motors will seine Elektroautos künftig unter der Marke Cadillac bündeln. Die Premium-Tochter von GM soll die zentrale Marke für Elektromobilität im Konzern werden, teilte der US-Hersteller mit. Der erste elektrische Cadillac wird ein SUV.

Die Elektro-Strategie von GM und Cadillac

Erste Bilder des Modells zeigen ein großes SUV im Crossover-Stil mit markanter Front, einen Marktstart oder technische Daten nannte Cadillac aber noch nicht. Klar ist aber schon, dass es nicht bei diesem ersten Modell bleiben wird: Cadillac will gleich mehrere Elektroautos auf einer flexiblen Plattform bauen.

cadillac-elektrofahrzeugDie Elektroautos von Cadillac werden in verschiedenen Formaten und mehreren Segmenten mit Front-, Heck- und Allradantrieb angeboten. Auch bei den Batterien sollen verschiedene Konfigurationen und damit Reichweiten möglich sein, abhängig von Zielgruppe und Anforderung des jeweiligen Modells. Worum es bei Cadillac künftig gehen soll, brachte Cadillac-Präsident Steve Carlisle auf den Punkt. „Cadillacs Elektroauto zielt auf das Herz des Crossover-Marktes und die Bedürfnisse von Kunden weltweit ab“, sagte er. „Es wird für höchsten Luxus und Innovation stehen und Cadillac an der Spitze der Mobilität positionieren.“

cadillac-elektroautoBisher hatte GM seine Elektrofahrzeuge unter der Marke Chevrolet angeboten, etwa den Kompaktwagen Bolt mit vollelektrischem Antrieb oder den Plug-in-Hybrid Volt. Letztes Jahr kündigte GM bereits an, den Volt einzustellen. Auch der Cadillac CT6, ebenfalls ein Plug-in-Hybrid, wird eingestellt. GM investiert dennoch weiter stark in Elektrifizierung und autonome Fahrzeugtechnik, verschlankt dafür aber seine Produktpalette und hat Ende 2018 auch Werksschließungen angekündigt. Bei den Elektroautos will sich der Konzern auf SUVs, Trucks und Crossover konzentrieren.

Kommt der Cadillac Elektro-SUV auch nach Deutschland?

Unklar ist, ob die Cadillac Elektroautos auch in anderen Märkten außerhalb der USA verkauft werden. Im Premium-Segment würde das erste Modell hier mit dem Tesla Model S, dem Audi e-tron quattro oder dem BMW iX3 konkurrieren.

Quellen / Weiterlesen


Cadillac Shows Brand’s First Fully Electric EV | Cadillac
GM is transforming Cadillac into an electric brand | TechCrunch
Cadillac zeigt sein erstes Elektroauto | golem.de
General Motors will Cadillac zur führenden Elektroauto-Marke machen | ecomento.de
Bilderquelle: © Cadillac

Ajaz Shah
Ajaz Shah ist seit 2010 im Bereich der erneuerbaren Energien in der Projektfinanzierung und dem Projekmanagement für verschiedene Unternehmen tätig. Er arbeitete an Solar- und Windprojekten mit einer Gesamtkapazität von mehr als 50 MW in Deutschland, Spanien, Italien, Großbritannien, Tschechien und Frankreich mit. Daneben ist er freiberuflich im Online Marketing tätig. Ajaz hat zusammen mit Stephan Hiller energyload.eu im Oktober 2013 initiiert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here