Er kommt zwar erst nächstes Jahr auf den Markt, doch die ersten Tesla Semi wurden schon jetzt auf öffentlichen Straßen gesichtet. Tesla setzt Prototypen zwischen Nevada und Kalifornien ein, wo Augenzeugen sie gefilmt haben. Ein Video zeigt auf YouTube die atemberaubende Beschleunigung des Elektro-Sattelschleppers.

Dreimal so hohe Beschleunigung wie ein Diesel-LKW

Der Tesla Semi soll in 5 Sekunden von null auf 100 beschleunigen – natürlich nur ohne Anhänger. Das YouTube-Video, das in der Nähe von San Francisco aufgenommen wurde, zeigt in knapp 10 Sekunden, was die vier E-Motoren des Semi leisten. Ein Diesel-Truck ohne Ladung braucht rund 15 Sekunden für die 100 km/h. Das will der Tesla voll beladen in 20 Sekunden schaffen, hatte Elon Musk angekündigt.

Elon Musk selbst hatte auf Twitter die erste Lieferfahrt des Semi auf Twitter verkündet und ein Foto gepostet. Der Truck transportiert Batteriepacks und Powerwalls aus der Gigafactory 1 in Nevada nach Fremont, wo Tesla die Fahrzeuge zusammenbaut. An Kunden ausgeliefert wird der Semi erstmals 2019, wobei es drei Versionen geben wird. Ein Modell mit kleinerem Akku und etwa 400 Kilometer Reichweite wird 150.000 Dollar kosten, daneben soll es zwei weitere Modelle mit je 800 Kilometer Reichweite geben. Diese kosten 180.000 bzw. 200.000 Dollar in der Luxusvariante, die auf 1.000 Stück begrenzt ist. Die Konkurrenz bezweifelt allerdings teilweise die angegebenen Leistungsdaten des ersten Tesla-Nutzfahrzeuges.

100.000 Tesla Semi im Jahr 2023?

Wenn die Produktion wie geplant anläuft, wovon man bei Tesla eher nicht ausgehen sollte, rollen schon 2023 jährlich 100.000 Tesla Semi vom Band. Zu den Vorbestellern des Elektro-LKW gehören die US-Warenhauskette Walmart, Pepsi, und die Paketdienste UPS und DHL, aber auch verschiedene europäische Speditionen. Doch Tesla muss sich beeilen: Konkurrenten bauen längst an eigenen elektrischen LKW. Dazu gehören etablierte Hersteller wie Daimler, MAN oder der US-Hersteller Navistar, aber auch Startups wie Thor oder Nikola Motors.

>>>> Energyload-Newsletter abonnieren <<<<


Quellen / Weiterlesen:
Erste Videos aufgetaucht: Der Tesla Semi rollt über die Straßen – und hat eine irre Beschleunigung | CHIP
Teslas E-Truck Semi macht seine erste Lieferung | futurezone
TEILEN
linkedin

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein

>>>> Energyload-Newsletter abonnieren <<<<

Ajaz Shah
Ajaz Shah ist seit 2010 im Bereich der erneuerbaren Energien in der Projektfinanzierung und dem Projekmanagement für verschiedene Unternehmen tätig. Er arbeitete an Solar- und Windprojekten mit einer Gesamtkapazität von mehr als 50 MW in Deutschland, Spanien, Italien, Großbritannien, Tschechien und Frankreich mit. Daneben ist er freiberuflich im Online Marketing tätig. Ajaz hat zusammen mit Stephan Hiller energyload.eu im Oktober 2013 initiiert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here