Nissan: Sogar 5.000 € Kaufprämie für Elektrofahrzeuge

{0 Comments}

Jetzt teilen auf:

nissan-kaufpraemie-elektroautoDie Kaufprämie für Elektroautos ist offiziell beschlossen: Ab Mitte Mai können sich Käufer über einen Zuschuss von 4.000 Euro für reine Elektrofahrzeuge freuen. Die Summe teilen sich Staat und Autohersteller je zur Hälfte, allerdings haben noch nicht alle Hersteller ihre Teilnahme an dem Programm bestätigt. Gute Nachrichten gibt es für potentielle Nissan-Kunden: Die Japaner wollen ihren Anteil an der Prämie um 1.000 Euro erhöhen.

Nissan Leaf oder e-NV200 insgesamt 5.000 Euro günstiger

nissan-kaufpraemie-elektrofahrzeugeDamit zahlen Käufer eines Nissan Leaf oder des Elektro-Van e-NV200 insgesamt 5.000 Euro weniger, wie Nissan in einer Pressemitteilung bekannt gab. Der Nissan Leaf mit 24 kW ist nach Abzug der Prämie schon ab 18.365 Euro erhältlich, der Leaf Acenta mit 30 kW ab 23.485 Euro. Die monatliche Batteriemiete beträgt jeweils 79 Euro. Wer sich für den Siebensitzer e-NV200 Evalia Tekna interessiert: Dieser ist bei Inanspruchnahme der Prämie ab 26.289 Euro zu haben, die Batterie ist ab 86,87 Euro monatlich zu mieten. Für beide Fahrzeuge fällt zusätzlich eine Überführungsgebühr an. Der Nissan Leaf ist mit fast 200.000 verkauften Exemplaren das beliebteste Elektrofahrzeug der Welt. Erst kürzlich ergab eine Untersuchung fünf Jahre nach Verkaufsstart, dass auch die Batterien des Nissan Leaf sehr zuverlässig sind: Die Fehlerquote liegt unter 0,01 Prozent.

Nissan begrüßt deutsches Ja zur Kaufprämie

„Durch die positive Änderung der Rahmenbedingungen rückt das Ziel der Politik, bis zum Jahr 2020 eine signifikante Anzahl E-Fahrzeuge in Deutschland auf die Straße zu bringen, wieder in greifbare Nähe“, freut sich Thomas Hausch, Geschäftsführer Nissan Center Europe GmbH in der Pressemitteilung von Nissan. „Die Anschubhilfe zur Etablierung einer emissionsfreien Mobilität war aus unserer Sicht dringend notwendig.“ Und Nissan stellt weiter klar, dass die Prämie allein den Kunden zugutekommen wird. „Wir werden dies nicht für eine versteckte Preiserhöhung nutzen.“ Ab wann die Prämie im Mai gezahlt wird, steht noch nicht fest. Sie soll auch für Hybridfahrzeuge gelten, für die Käufer 3.000 Euro Zuschuss bekommen können. Der Anteil des Autoherstellers wird direkt beim Kauf abgezogen, den Rest können Käufer beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle beantragen. Das Programm soll solange laufen, bis der Fördertopf von 1,2 Milliarden Euro leer ist, längstens jedoch bis 2019. Im Gespräch ist auch eine mögliche Befreiung von Elektrofahrzeugen von der Kfz-Steuer. Der Bund plant darüber hinaus den schnellen Ausbau des Ladenetzes.

> Energyload Newsletter abonnieren: 50% Rabatt auf das E-Book "Die smarte Batterie" <

Quellen / Weiterlesen:
Kaufprämie für Elektrofahrzeuge – NISSAN Center Europe GmbH
Staatliche Prämie für Elektroautos: Beim Kauf eines Nissan Stromers sparen Kunden 5.000 Euro – NISSAN Center Europe GmbH
Bildquelle: © NISSAN CENTER EUROPE GmbH

Mehr aktuelle Meldungen zu:


Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein
Jetzt teilen auf:

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

Kommentare

Your email address will not be published.

Blogverzeichnis ÖKO-Top100.de - Solarbatterie, Solar-Akku, Solar-Inselanlage, Solar-Batterie Besuche die Solarenergie Topliste ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche eMobilServer - Das Webverzeichnis der Ökobranche Solarserver.de, das Internetportal zum Thema SOLAR Photovoltaik-Topliste Blogtotal