linkedin

Diese Woche steht im Zeichen des virtuellen Kraftwerks. Wir waren bei der sonnen GmbH zur Vorstellung des sonnenChargers, der das Elektroauto in das virtuelle Kraftwerk des Unternehmens, die sonnenCommunity, integrieren soll. In unserem 8. Energyload Podcast berichten wir von dem Event und dem anschließenden Pressegespräch.

Tesla vermeldet, die größte virtuelle Batterie der Welt in Australien zu bauen. Wir diskutieren, was das der Firma aber auch den Teilnehmern bringt.

Die GLS Bank entwickelt ein Bezahlsystem für Elektroladesäulen und wir nehmen das zum Anlass, um über die Ladeinfrastruktur zu sprechen und suchen nach einer Lösung, unser (imaginäres) Elektroauto als Stadtbewohner zu laden. Eine Lösung dieses Problems spielt für den Durchbruch der Elektromobilität eine entscheidende Rolle, auch zur Reduzierung der Feinstaubbelastung in den Städten und im Hinblick auf mögliche Fahrverboten für Dieselfahrzeuge.

Erstaunt hat uns, dass Tesla inzwischen die Automobil-Oberklasse in Europa dominiert. Es wurden im letzten Jahr mehr Tesla Model S als Mercedes S-Klassen und BMW 7er verkauft!

Aus Island hören wir, dass das (geplante) Blockchain Mining einen größeren Energiehunger als der Rest des Landes hat.


Abonnieren Sie uns in der Podcast-App Ihres Vertrauens.

Vergessen Sie nicht den Podcast zu abonnieren und zu bewerten und diskutieren Sie mit uns in den Kommentaren auf der Website.

Folgen Sie uns auf:

>>>> Energyload-Newsletter abonnieren <<<<

Bildquelle: Pixabay

TEILEN
linkedin

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein

>>>> Energyload-Newsletter abonnieren <<<<

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here