Ikea will größter Einzelhändler für Solaranlagen werden

1

ikeal-groesster-einzelhaendler-solaranlagenIkea gibt sich gerne grün. Das schwedische Möbelhaus hat unter anderem seit 2009 1,5 Milliarden Euro in erneuerbare Energien investiert und hat sich zum Ziel gesetzt, mit eigenen Erzeugungsanlagen für Strom aus Wind, Sonne und Biomasse bis 2020 jährlich genau die Menge an Ökostrom zu erzeugen, die es verbraucht. Und auch seinen Kunden möchte Ikea auf dem Weg zum selbst produzierten Strom unter die Arme greifen: Ab Sommer 2016 sollen in zunächst drei Ländern in Ikea-Märkten auch Heim-Solaranlagen verkauft werden, wie das pv magazine berichtet. Damit wolle man Kunden zu einem nachhaltigen Leben inspirieren, so Hakan Nordkvist, Leiter für nachhaltige Innovationen bei Ikea.

Ikea will Weltmarktführer bei privaten Solaranlagen werden

Nachdem Pilotverkäufe in der Schweiz erfolgreich verliefen, soll das Angebot dort ausgebaut und jetzt auf Großbritannien und die Niederlande ausgeweitet werden. Sechs weitere Länder sollen bis zum nächsten Jahr folgen. Anschließend ist geplant, Solaranlagen in Ikea-Filialen weltweit anzubieten – das Möbelhaus will damit der weltgrößte Einzelhändler für private Dach-Solaranlagen werden. Dazu werden Verkaufsstellen in Ikea-Märkten eingerichtet, an denen Kunden die Anlagen direkt erwerben können. Allerdings wird es keine Solaranlagen Marke Ikea geben, wie der Konzern bekanntgab. Das Unternehmen will stattdessen eng mit Herstellern und Zulieferern zusammenarbeiten, berichtet das pv magazine weiter. Dazu soll es in jedem Land separate Ausschreibungen geben. Das Unternehmen verspricht, den Kunden auch im Bereich Solar die niedrigen Preise bieten zu wollen, die sie von Ikea gewöhnt seien.

Verkaufsstart von Ikea Solaranlagen in Deutschland noch unklar

Die drei Länder, in denen der Verkauf beginnen soll, wurden sorgfältig ausgewählt, weil es dort jeweils sehr unterschiedliche Voraussetzungen und Vorschriften bei der privaten Stromerzeugung mit Solaranlagen gebe und die Märkte unterschiedlich weit entwickelt seien, heißt es. Wann das Angebot nach Deutschland kommt, ist noch nicht bekannt.

>> Energyload-Newsletter abonnieren und exklusive Rabatte sichern <<


Quellen / Weiterlesen:
Ikea will größter Solar-Händler werden – Klimaretter.Info
Ikea will im großen Maßstab private PV-Anlagen verkaufen – Energie & Management
Ikea will größter Einzelhändler für private PV-Dachanlagen werden – pv magazine Deutschland
Bildquelle: Wikipedia – By Sho Horiuchi (Photo taken by Sho Horiuchi) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Mehr aktuelle Meldungen zu:


Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here