linkedin

Der Berliner eRoaming-Anbieter Hubject ist jetzt auch in China aktiv. Dort arbeitet er mit dem Ladedienstleister Star Charge China zusammen und integriert dessen Ladestationen in das eigene anbieterübergreifende Ladenetz. Mit dieser Zusammenarbeit wollen beide Unternehmen die weltweite Entwicklung von offenen und kundenfreundlichen Ladenetzwerken für Elektroautos voranbringen.

Elektroautos so unkompliziert wie möglich laden

Hubject will ein Ladenetzwerk zu schaffen, das alle Elektroautofahrer nutzen können – unabhängig davon, ob sie beim jeweiligen Anbieter registriert sind. Mit dem Engagement in China kommen weitere 20.000 Ladepunkte von Star Charge hinzu, womit Hubject dann über 100.000 Ladepunkte in 24 Ländern auf seiner Plattform vernetzt. Indem Star Charge seine Ladepunkte bei Hubject einbindet, bekommen neue Marktteilnehmer den Zugang dazu.

China ist der wichtigste Markt für E-Mobilität

Diese Zusammenarbeit ist der erste große Meilenstein, den Hubject in China erreicht hat, seitdem das Unternehmen in Shanghai vertreten ist. “Mit Star Charge haben wir den perfekten Partner in China gefunden, der uns dabei hilft, unsere Vision des kundenfreundlichen Ladens in diesem überaus wichtigen Markt voranzutreiben”, kommentiert Christian Hahn, der CEO von Hubject. Star Charge ist in China ein wichtiger Infrastruktur-Partner für VW.

Das größte länderübergreifende Ladenetzwerk entsteht

Hubject und Star Charge haben damit das größte länderübergreifende Ladenetzwerk für Elektroautos geschaffen. “Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Hubject da wir so noch mehr Menschen den einfachen Zugang zu unserem Netzwerk ermöglichen können und zwar sowohl in China als auch in Europa”, kommentiert Star Charge-CEO Shao Danwei die Kooperation.

Im Gegenzug wird Hubject den chinesischen Anbieter beim Markteintritt in Europa unterstützen. Star Charge will seine Erfahrung aus dem chinesischen Markt, dem weltgrößten Markt für Elektromobilität, nach Europa bringen und hier Impulse für die weitere Entwicklung setzen.

>>>> Energyload-Newsletter abonnieren <<<<

Quellen / Weiterlesen:
Hubject und Star Charge China formen weltweit größtes Ladenetz | Hubject
Hubject und Star Charge kooperieren in China | electrive.net
Bildquelle: © Hubject GmbH

TEILEN
linkedin

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein

>>>> Energyload-Newsletter abonnieren <<<<

Stephan Hiller
Stephan Hiller ist Betriebswirt (Studium an der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin und in Cambridge, UK) mit umfangreicher Geschäftsführungs- und Start-Up Erfahrung. Er hat sich erfolgreich darauf spezialisiert, den Finanzbereich und das Controlling junger Unternehmen operativ zu betreuen und Start-Ups strategisch sowie in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Finanzen zu beraten. Er verfügt über umfassende kaufmännische Erfahrungen, die er durch mehrjährige Berufstätigkeit für internationale Unternehmen im In- und Ausland aufgebaut hat. Hierunter waren u.a. Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau, aus der Automobilindustrie, Solarmodulhersteller und Projektentwickler aus dem Bereich erneuerbare Energien. Weiterhin hat er mehrere Unternehmensgründungen im Bereich erneuerbare Energien initiiert und erfolgreich mit aufgebaut. Stephan hat zusammen mit Ajaz Shah energyload.eu im Oktober 2013 gegründet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here