Privilegien nutzen: Nummernschilder für Elektroautos – bis 31.12.2015 kostenlos

0
linkedin

nummernschilder-elektroautos-kostenlosSondernummernschilder für Elektroautos und Hybridfahrzeuge können bis zum 31.12.2015 kostenlos bestellt werden. Mit diesen Nummern können Privilegien für Elektroautos, die nach dem Elektromobilitätsgesetz Kommunen für Elektrofahrzeuge gewähren können, genutzt werden. Hierzu gehören beispielsweise kostenfrei Parkplätze oder die Nutzung von Busspuren. Das Portal kennzeichenbox.de bietet im Rahmen einer Sonderaktion die kostenlose Prägung der neu eingeführten E-Kennzeichen an. Diese Aktion richtet sich sowohl an Privatleute als auch Unternehmen und Verbände mit einem E-Fuhrpark und läuft noch bis zum Jahresende.

Lesen Sie nachfolgend die Pressemitteilung der netTraders GmbH:

Nummernschilder für E-Autos: bis Jahresende kostenfrei bei kennzeichenbox.de bestellen

Bonn – Oldtimer und landwirtschaftliche Fahrzeuge haben sie bereits seit Jahrzehnten: eigene Kfz-Kennzeichen und Privilegien. Ab sofort erhalten auch Elektrofahrzeuge ein eigenes Nummernschild – und dürfen damit je nach Kommune Busspuren befahren sowie kostenfrei parken. Über die Online-Plattform www.kennzeichenbox.de können die neuen E-Schilder bis Ende des Jahres kostenfrei bestellt werden.

„Mit unserer Aktion, die E-Kennzeichen kostenfrei zu prägen, möchten wir auf das Thema Elektromobilität aufmerksam machen und ein Zeichen für den Umweltschutz setzen“, erklärt André Richter, Inhaber der netTraders GmbH, die www.kennzeichenbox.de betreibt. Bei einer Bestellung bis Jahresende fallen für Halter von Elektroautos lediglich Versandkosten an. E-Schilder für Hybrid- und Brennstoffzellenfahrzeuge sind um die Hälfte reduziert. Das Angebot richtet sich sowohl an Privatpersonen als auch an Unternehmen, Stadtwerke und Kommunen, die über einen E-Fuhrpark verfügen.

Die Einführung eines eigenen Kennzeichens für Elektrofahrzeuge ist Teil des im März im Bundestag beschlossenen Elektromobilitätsgesetzes, mit dem die Verbreitung elektrisch betriebener Fahrzeuge gefördert werden soll. Die Kommunen können Fahrern von E-Autos Sonderrechte im Straßenverkehr gewähren, beispielsweise die Nutzung von Busspuren und kostenfreies Parken.

Weitere Informationen: www.kennzeichenbox.de / www.nettraders.de

>> Energyload-Newsletter abonnieren und exklusive Rabatte sichern <<

Über Kennzeichenbox.de / die netTraders GmbH:

Die netTraders GmbH ist eine 2004 gegründete Internetfirma mit Sitz in Bonn. Das Unternehmen beschäftigt 20 Mitarbeiter und betreibt ausschließlich selbst entwickelte, vorrangig an Privatpersonen gerichtete Websites in den Bereichen Automobil und Wohnen. Hierzu zählen insbesondere www.kennzeichenbox.de, ein Onlineshop für Kfz-Kennzeichen und Zubehör, die Ratgeberseiten www.wunschkennzeichen-reservieren.de und www.umweltplakette.org sowie das Umzugsportal www.meldebox.de, für das die netTraders GmbH 2005 vom Bundeswirtschaftministerium mit dem Hauptpreis des bundesweiten Gründerwettbewerbs IKT Innovativ ausgezeichnet wurde. Die Webangebote der netTraders GmbH werden monatlich von rund 1,5 Mio. Nutzern besucht.

TEILEN
linkedin

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here