In Frankreich sind die ersten Elektrobusse von BYD vom Band gerollt! Mit der Fabrik im Norden des Landes reagiert der chinesische Hersteller auf die steigende Nachfrage nach Elektrobussen in Europa. Die ersten Busse wurden in einer feierlichen Zeremonie offiziell an den Betreiber übergeben.

Die ersten BYD Elektrobusse gehen nach Beauvais

Jetzt ab 100 € investieren und von der Energie- und Mobilitätswende profitieren. Die Kampagne endet HEUTE!

Ab 100 € investieren. LETZTE CHANCE: Das Crowd-Investing endet HEUTE!!!

Die Fertigungsstätte von BYD liegt in Allonne im Norden Frankreichs, wo auch die neuen Busse in Betrieb gehen. Sie werden künftig in der Stadt Beauvais eingesetzt und dort die Route zwischen Flughafen, Rathaus und Bahnhof bedienen sowie als Shuttlebusse Hotels ansteuern. Beauvais ist die erste französische Stadt, die Elektrobusse von BYD einsetzen wird. Die 12 Meter langen Busse können 160 Kilometer mit einer Akkuladung zurücklegen und werden über Nacht im Depot geladen.

Isbrand Ho, Präsident von BYD Frankreich, kommentierte die Premiere so: „Es freut uns sehr, unsere ersten E-Busse an Beauvais zu liefern – die Region, wo sich auch unsere Fertigungsanlage befindet. Der französische Markt für Elektrobusse ist einer der größten in Europa.“ Deshalb habe man sich auch für Allonne als Standort für die Fabrik in Frankreich entschieden. Viele andere Städte hätten ebenfalls bereits Aufträge erteilt. Man sei überzeugt, dass dies der Anfang einer fruchtbaren Zusammenarbeit zwischen BYD und französischen Busbetreibern sei, sagte Isbrand Ho.

Auslieferung nach ganz Europa geplant

Vor eineinhalb Jahren gab BYD Allonne als seinen ersten Standort in Westeuropa bekannt. Damals kündigte BYD an, zehn Millionen Euro in das 32.000 Quadratmeter große Werk zu investieren. Von Allonne aus will der chinesische Marktführer nicht nur den französischen Markt, sondern auch andere Regionen in Europa wie Deutschland, Großbritannien, Italien und Spanien bedienen. Das Unternehmen hat inzwischen über 600 Bestellungen von Elektrobussen in Europa bestätigt. Weltweit hat BYD bereits über 35.000 Elektrobusse ausgeliefert, die über 20 Millionen Kilometer zurückgelegt haben, wie das Unternehmen mitteilte.

Quellen / Weiterlesen

First buses built by BYD France: Delivery of two pure electric buses to Beauvais | BYD Company Ltd.
BYD: Fabrik in Frankreich soll Elektrobus-Markt in Europa bedienen | ECO reporter
BYD stellt erste E-Busse in neuem Frankreich-Werk fertig | electrive.net
BYD Frankreich liefert die ersten Elektrobusse aus | German.China.org.cn
BYD: Neue Fabrik in Frankreich soll Elektrobus-Markt in Europa bedienen | IT Times
Bildquelle: © BYD Company Ltd.

Ajaz Shah
Ajaz Shah ist seit 2010 im Bereich der erneuerbaren Energien in der Projektfinanzierung und dem Projekmanagement für verschiedene Unternehmen tätig. Er arbeitete an Solar- und Windprojekten mit einer Gesamtkapazität von mehr als 50 MW in Deutschland, Spanien, Italien, Großbritannien, Tschechien und Frankreich mit. Daneben ist er freiberuflich im Online Marketing tätig. Ajaz hat zusammen mit Stephan Hiller energyload.eu im Oktober 2013 initiiert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here