linkedin

Ab sofort kann man das Sion Elektroauto von Sono Motors wieder Probe fahren. Der kleine Stromer mit Solarzellen kommt 2019 auf den Markt und wird schon fleißig vorbestellt. 7.000 Reservierungen konnte Sono Motors konnte entgegennehmen und stellt den Sion ab September in 18 deutschen Städten und in den Niederlanden vor.

Elektroauto für die Stadt ab 16.000 Euro

Der Sion ist ein kleines Elektroauto für die Stadt, das extra Reichweite über Solarzellen in der Karosserie erzeugt. Immerhin bis zu 30 Kilometer am Tag sollen so zusätzlich drin sein. Unabhängig davon liegt die Basisreichweite bei 250 Kilometern. Der Preis für den Sion wird bei 16.000 Euro liegen, allerdings ohne Akku, dieser kostet den jetzigen Angaben nach nochmal 4.000 Euro. Den Basispreis koppelt Sono bewusst vom Preis für die Batterie ab, da der Hersteller hier von sinkenden Kosten ausgeht. Der Sion ist 4,10 lang und erreicht 140 km/h.

Hohe Nachfrage nach Probefahrten mit dem Sion

Eine weitere Besonderheit: Das Fahrzeug kann nicht nur Strom tanken, sondern auch abgeben. Möglich macht es die bidirektionale Ladefunktion, die das Fahrzeug zum mobilen Stromspeicher macht. Interessenten, die sich das gerne live anschauen und eine Runde drehen wollen, können über die Website von Sono Motors einen Termin für eine Probefahrt buchen (Termine weiter unten). Die Nachfrage danach ist Sono Motors zufolge sehr hoch, so dass jetzt 3500 weitere Probefahren angeboten werden. In jeder Stadt wird ein achtköpfiges Team von Sono mit zwei Prototypen des Sion vor Ort sein. Es informiert über das Auto, die Solarintegration und über die geplanten Mobilitäts- und Sharingfunktionen. Die Produktion startet dann im zweiten Halbjahr 2019 und findet in Kooperation mit einem noch nicht benannten europäischen Auftragsfertiger statt.

In diesen deutschen und niederländischen Städten finden die Probefahren statt:

Fürth 01.-02.09.2018, Darmstadt 03.-04.09.2018, Siegburg 05.-06.09.2018, Maastricht (NL) 07.-08.09.2018, Eindhoven (NL)  09.-10.09.2018, Delft (NL) 11.-12.09.2018, Almere (NL) 13.-14.09.2018, Groningen (NL) 15.-16.09.2018, Hengelo (NL) 19.-20.09.2018, Detmold 21.-22.09.2018, Hildesheim 23.-24.09.2018, Göttingen 25.-26.09.2018, Fulda 27.-28.09.2018, Heilbronn 29.-30.09.2018, Memmingen 03.-04.10.2018, Weilheim 05.10.2018, Passau 09.-11.10.2018, München 13.10.2018.

>>>> Energyload-Newsletter abonnieren <<<<

Quellen / Weiterlesen:
Elektroauto Sion für 16.000 Euro schon 7.000 Mal reserviert | golem.de
Sono Sion: Probefahrt mit Sonnenkollektoren | Mannheimer Morgen
Sono Motors verkündet 7000 Reservierungen und neue Probefahrten-Tour | ecomento.de
Bildquelle: © Sono Motors GmbH

TEILEN
linkedin

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein

>>>> Energyload-Newsletter abonnieren <<<<

Stephan Hiller
Stephan Hiller ist Betriebswirt (Studium an der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin und in Cambridge, UK) mit umfangreicher Geschäftsführungs- und Start-Up Erfahrung. Er hat sich erfolgreich darauf spezialisiert, den Finanzbereich und das Controlling junger Unternehmen operativ zu betreuen und Start-Ups strategisch sowie in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Finanzen zu beraten. Er verfügt über umfassende kaufmännische Erfahrungen, die er durch mehrjährige Berufstätigkeit für internationale Unternehmen im In- und Ausland aufgebaut hat. Hierunter waren u.a. Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau, aus der Automobilindustrie, Solarmodulhersteller und Projektentwickler aus dem Bereich erneuerbare Energien. Weiterhin hat er mehrere Unternehmensgründungen im Bereich erneuerbare Energien initiiert und erfolgreich mit aufgebaut. Stephan hat zusammen mit Ajaz Shah energyload.eu im Oktober 2013 gegründet.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here