VW e-Golf kommt Ende 2018 mit verbesserter Reichweite

{3 Comments}

Jetzt teilen auf:

vw-e-golf-verbesserte-reichweiteDie nächste Generation des e-Golf soll deutlich weiter kommen als sein Vorgängermodell: VW verspricht eine reale Reichweite von mindestens 300 Kilometern für die neue, für 2018 angekündigte Version. Damit kommt der e-Golf an die aktuellen Reichweiten vom Nissan Leaf und Renault ZOE heran. Der aktuelle e-Golf erreicht etwa 190 Kilometer nach NEFZ-Standard und in der Praxis hält der Akku etwa 130 Kilometer weit durch.

VW e-Golf mit neuer Reichweite in einer Reihe mit Nissan Leaf und Renault ZOE

Mit der höheren Reichweite könnte der VW e-Golf endlich zu Konkurrenten wie dem Nissan Leaf oder dem ZOE von Renault aufschließen: Diese Modelle erreichen im Alltag bereits jetzt über 200 Kilometer. BMW hat ebenfalls bekanntgegeben, dass der neue BMW i3 eine Praxisreichweite von über 200 Kilometern haben wird. Laut Angaben von VW soll die höhere Reichweite beim elektrischen Golf lediglich durch Verwendung der nächsten Generation von Zellen möglich werden. Das Akkupaket an sich werde nicht verändert.

Nächster VW e-Golf entspricht beim Design dem Golf VIII

Der nächste VW e-Golf soll optisch der achten Golf-Generation entsprechen und ausschließlich als Fünftürer angeboten werden. Basieren soll der Wagen auf dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten MEB, welcher die Grundlage für alle Aufbauformen und Fahrzeugtypen bildet. Alle elektrischen Fahrzeuge und Hybride werden laut VW 48-Volt-Systeme bekommen.

Verkauft werden soll der neue e-Golf 2018 erst nach dem nächsten Golf mit Verbrennungsmotor. Ein genauerer Termin ist noch nicht bekannt. Vorher wird Konkurrent Opel seinen elektrischen Ampera-e auf den Markt bringen: Der auf dem Chevrolet Bolt basierende Fünftürer soll schon nächstes Jahr kommen und verspricht eine Reichweite von bis zu 300 Kilometern. Für dieses Jahr ist das Tesla Model 3 angekündigt, mit ähnlichen Reichweiten. Das Tesla Model 3 soll ab dem 31.03.2016 vorzubestellen sein und erregt derzeit viel aufsehen. Auch andere Hersteller stehen in den Startlöchern mit deutlich verbesserter Reichweite von Elektroautos.

>>> Energyload-Newsletter abonnieren und exklusive Rabatte sichern <<<


Quellen / Weiterlesen:
Volkswagen: Nächster e-Golf soll mindestens 300 km weit kommen – Golem.de
Dank besserem Akku: VW e-Golf bekommt 30 Prozent mehr Reichweite – ecomento.tv
Bildquelle: © Volkswagen AG

Mehr aktuelle Meldungen zu:


Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein
Jetzt teilen auf:

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

3 Comments…

 Share your views
  1. Damit schließt man zum Chevrolet Bolt auf. Spät, aber immerhin.
    https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS-World-News-179507768868062/

  2. 300 reale km entsprechen einem 55 – 60 kWh Akku.

  3. Mann, geht das zäh voran 🙄

Kommentare

Your email address will not be published.

Blogverzeichnis ÖKO-Top100.de - Solarbatterie, Solar-Akku, Solar-Inselanlage, Solar-Batterie Besuche die Solarenergie Topliste ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche eMobilServer - Das Webverzeichnis der Ökobranche Solarserver.de, das Internetportal zum Thema SOLAR Photovoltaik-Topliste Blogtotal