linkedin

Speicherhersteller Senec meldet einen Rekord bei neu installierten Stromspeichern. Im September 2018 haben Senec-Fachpartner über 500 Speicher installiert, so viele wie noch nie zuvor in einem Monat. Damit setzte das Unternehmen mit Sitz in Leipzig den Erfolg seines neuen Speichersystems fort.

Neuer Stromspeicher mit Kapazitätsgarantie

Im Juni präsentierte Senec auf der Messe ees Europe in München eine neue Speicherbaureihe, die ihre nutzbare Kapazität über zehn Jahre vollständig behalten soll. Bisher galt ein Absinken auf 80 Prozent der Ursprungskapazität als unvermeidbar. Diese neue Garantie sorgt bei Senec offenbar für viele Bestellungen: „Mit der 100 %-Kapazitätsgarantie in den ersten zehn Jahren und der Qualität ‚Made in Germany‘ liefern wir unseren Partnern unschlagbare Verkaufsargumente für den SENEC-Speicher“, so Mathias Hammer, Geschäftsführer von Senec. „Das zeigt sich in den Verkaufs- und Installationszahlen.“

Schon im August nach der Vorstellung der neuen Baureihe wurden über 400 Senec-Stromspeicher in Deutschland installiert, ein Drittel mehr als im Jahr zuvor. Insgesamt hat das Unternehmen seit der Messe schon über 2.000 Bestellungen erhalten. „Innovationskraft zahlt sich auf dem Speichermarkt aus“, kommentierte Mathias Hammer die Zahlen.

Senec entwickelt seit 2009 Solarstromspeicher und dezentrale Energielösungen wie Community-Strom über vernetzte Heimspeicher. Der Anbieter gehört zu den deutschen Marktführern. Seit diesem Jahr ist Senec eine 100%-ige Tochter des Stromversorgers EnBW.

>>>> Energyload-Newsletter abonnieren <<<<

Quellen / Weiterlesen


SENEC meldet Rekordzahl an installierten Stromspeichern | SENEC
Bildquelle: © SENEC GmbH
TEILEN
linkedin

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein


>>>> Energyload-Newsletter abonnieren <<<<

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here