Die Lithium Ionen Hausspeicher der E3/DC GmbH

7
linkedin

Lithiumionen-Speicher-E3DCDie in Osnabrück ansässige E3/DC GmbH gehört zu den Marktführern im Bereich der Lithium Ionen Hausspeicher. Mit den angebotenen Lösungen wird eine weitgehende Versorgungsunabhängigkeit geschaffen. Hierdurch wird der auf dem Dach produzierte Solarstrom gespeichert und kann dort abgegeben werden, wo er benötigt wird. Ursprünglich stammen die innovativen Entwicklungen der E3/DC GmbH aus dem Bereich der elektrischen Antriebe und Energiespeichersysteme für Autos. Diese Technik wurde so weiterentwickelt, dass die Speicherenergie auch für andere Bedürfnisse des täglichen Lebens bereitgestellt werden können. So wurden beispielsweise Solar- und Batteriewechselrichter in eine zentrale Leistungseinheit integriert. Kernkompetenz des Unternehmens ist die Produktentwicklung, das Design und die professionelle Industriealisierung, wobei auf zahlreiche bekannte Systementwickler zurückgegriffen werden kann. Neben BASF, BOSCH, der Leopold Kostal GmbH, Sanyo und Panasonic gehört auch die EWE AG in Oldenburg zu den Partnern der E3/DC GmbH.

Die Solarstromspeicher der E3/DC GmbH

Mit S10 wird das Hauskraftwerk der E3/DC GmbH bezeichnet, welches für private Eigenheime und Gewerbebetriebe ausgelegt ist und für jeden Bedarf in individueller Größe erhältlich ist. Es liefert dreiphasigen Strom und Wärme und ist für Mobilitätsanwendungen geeignet. Unabhängig von der jeweiligen Erzeugungsleistung aus einer Solaranlage, einer zentralen oder dezentralen KWK-Anlage oder einem rückspeisefähigem Elektrofahrzeug, kann der Kunde verschieden große Leistungen kaufen. Dabei bestehen die Energiespeicher aus mindestens drei Batteriemodulen und können variabel zusammengestellt werden. Die größeren Speichersysteme sind als Insellösung ausgelegt und können problemlos auch als Notstromlieferant dienen. Dadurch kann das komplette Haus über das Hauskraftwerk versorgt werden. Wahlweise stehen Anschlüsse für AC-Quellen und DC-Quellen zur Auswahl. Über eine Internetvernetzung können mehrere Häuser ihren Strom tauschen und Nahwärme einspeichern.

Die verschiedenen Hauskraftwerke mit Speicherfunktion der E3/DC GmbH

Die DC Hauskraftwerke, die über Photovoltaikanlagen gespeist werden, sind für einen Verbrauch bis 6.000 kWh bzw. 14.000 kWh ausgelegt. Die Lithium Ionen Speicher bieten eine Speicherkapazität von 4,05 bis 6,75 kWh bzw. 2,7 bis 13,8 kWh. Diese Module sind für PV-Anlagen mit einer Leistung von 2,7 bis 7 kWp und 4,5 bis 15 kWp ausgelegt. Die Ausgangsleistung beträgt je nach Modell zwischen 4 und 12 kW AC. Das Kraftwerk selbst befindet sich in einem kompakten Rack mit Standfuß und Wandmontage. Eine Apple- und Android-Visualisierung ist integriert, so dass eine Steuerung und Statusabfrage mit dem Smartphone problemlos durchgeführt werden kann. Über eine EATON-Schnittstelle kann die Anlage mit dem heimischen PC verbunden werden. Dieses System ist auch als Hybrid-Version erhältlich und bietet eine Leistung bis 10,3 kWh. Über ein 5,7 Zoll Touch-Display kann die Anlage überwacht und bedient werden.

Die Speicherbatterie S10 E-Serie AC

>>>> Energyload-Newsletter abonnieren <<<<

Für einen maximalen Verbrauch bis 14.000 kWh ist der PV AC Batteriespeicher der E3/DC GmbH ideal geeignet. Die Speicherkapazität liegt zwischen 5,4 und 8,1 kWh, wobei die AC Eingangs- und Ausgangsleistung auf bis zu 3 kW ausgelegt ist. Dank der mehr als 20jährigen Erfahrung in der Entwicklung von Speichersystemen und Batterien in der Elektrofahrzeugtechnik, können auch die Lithium Ionen Batterien der E-Serie AC mit einer langen Lebensdauer überzeugen. Mit einem integrierten Energiemanagement, welches sich übrigens in sämtlichen Speicherlösungen befindet, kann nicht nur stationär, sondern auch von unterwegs aus, auf die Anlage Einfluss genommen werden. Mit der integrierten Systemsoftware können auf einfache Weise die richtigen Einstellungen vorgenommen werden.

Bildquelle: © Volker Mühlenbruch / pixelio – http://www.pixelio.de

TEILEN
linkedin

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein

>>>> Energyload-Newsletter abonnieren <<<<

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here