Standortmarketing mit Minecraft für die Tesla Gigafactory 2

0
linkedin

Tesla gigafactory 2 minecraft litauen40 Enthusiasten bauen in nur 35 Stunden die Tesla Gigafactory 2 in Minecraft. Wie wir berichteten, bewerben sich derzeit mehrere europäische Standorte um den Zuschlag für eine europäische Gigafactory. Aus Litauen kommt das bisher sicherlich originellste Bewerbungsvideo.

Mit dem beliebten Klötzchenspiel Minecraft bauten 40 Minecraftspieler in wenigen Stunden die Tesla-Fabrik nach.

„Tesla baute seine Gigafactory in zwei Jahren, Litauen schaffte das in zwei Tagen!“ heißt es in der Videobeschreibung. Tesla reagierte positiv auf die Initiative. „Litauen kennt den Weg in unsere Herzen“, verkündete Tesla via Twitter. Hinter der Aktion steht der Unternehmer und ehemalige Präsidentschaftskandidat Vladas Lašas .

Hier sehen Sie das Minecraft-Video zur Tesla Gigafactory 2:

>>>> Energyload-Newsletter abonnieren <<<<

TEILEN
linkedin

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein

>>>> Energyload-Newsletter abonnieren <<<<

Ajaz Shah
Ajaz Shah ist seit 2010 im Bereich der erneuerbaren Energien in der Projektfinanzierung und dem Projekmanagement für verschiedene Unternehmen tätig. Er arbeitete an Solar- und Windprojekten mit einer Gesamtkapazität von mehr als 50 MW in Deutschland, Spanien, Italien, Großbritannien, Tschechien und Frankreich mit. Daneben ist er freiberuflich im Online Marketing tätig. Ajaz hat zusammen mit Stephan Hiller energyload.eu im Oktober 2013 initiiert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here