Sono Motors hat einen neuen Prototypen des Solarautos Sion fertig und wird ihn im Januar 2021 vorstellen. Die Präsentation findet digital auf der Elektronikmesse CES statt. Außerdem gibt es Berichte, dass das Münchner Start-up Sono einen Börsengang in den USA plant.

Sono Motors kommt trotz Pandemie gut voran

Den neuen Prototypen stellte Sono ein knappes Jahr nach einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne über 50 Millionen Euro fertig, die im Januar 2020 endete. Obwohl der Start genau mit dem Beginn der Corona-Pandemie zusammenfiel, waren die Münchener erfolgreich. „Wir haben nun erstmals Teile im Sion verbaut, die für die Serienfertigung gedacht sind“, sagte Denis Azhar, Group Lead Sion bei Sono Motors. Unter anderem das Fahrwerk, das in Zusammenarbeit mit Rosberg Engineering entwickelt wurde. Es bildet die Grundlage für das Serienfahrwerk.

Die neue Prototypen-Generation demonstriere den Entwicklungsfortschritt, den man trotz der Pandemie erreicht habe, teilte Sono Motors mit. Diese hatte weitreichende Auswirkungen auf die gesamte Automobilbranche. Dank agiler Strukturen konnte das Team die Arbeit jedoch fortsetzen. Der Sion ist ein elektrischer Kleinwagen, der über Solarzellen in der Karosserie seinen eigenen Strom erzeugt. Damit sollen immerhin bis zu 34 Extra-Kilometer am Tag drin sein.

Chance auf ein großes Publikum

Auf der Consumer Electronics Show CES wird Sono Motors den Sion einem breiteren Publikum vorstellen und Feedback erhalten. Die CES ist eine der wichtigsten und größten Fachmessen für die Elektronikindustrie. Sie findet vom 11. bis 14. Januar 2021 und zum ersten Mal komplett digital statt.

Geht Sono Motors in den USA an die Börse?

Laut dem Manager Magazin plant Sono Motors auch einen Börsengang in den USA, um sich neue Geldquellen zu erschließen. Das könnte das Start-up mithilfe einer SPAC erreichen, einer Art Platzhalterfirma, die bereits an der Börse gelistet ist. Auch Nikola Motors und Fisker nutzen diesen Weg, um den eigenen Börsengang zu beschleunigen. Ob Sono denselben Weg plant, berichtet das Manager Magazin nicht.

Quellen / Weiterlesen

Sono Motors wird neuen Prototyp des Sion auf der CES 2021 vorstellen | Sono Motors
Sono Motors: Neuer Prototyp im Januar / Börsengang in den USA? | electrive.net
Münchener Elektroauto-Start-up drängt an die US-Börse | manager magazin
Bildquelle: © Sono Motors
Stephan Hiller
Stephan Hiller ist Betriebswirt (Studium an der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin und in Cambridge, UK) mit umfangreicher Geschäftsführungs- und Start-Up Erfahrung. Er hat sich erfolgreich darauf spezialisiert, den Finanzbereich und das Controlling junger Unternehmen operativ zu betreuen und Start-Ups strategisch sowie in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Finanzen zu beraten. Er verfügt über umfassende kaufmännische Erfahrungen, die er durch mehrjährige Berufstätigkeit für internationale Unternehmen im In- und Ausland aufgebaut hat. Hierunter waren u.a. Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau, aus der Automobilindustrie, Solarmodulhersteller und Projektentwickler aus dem Bereich erneuerbare Energien. Weiterhin hat er mehrere Unternehmensgründungen im Bereich erneuerbare Energien initiiert und erfolgreich mit aufgebaut. Stephan hat zusammen mit Ajaz Shah energyload.eu im Oktober 2013 gegründet.

3 KOMMENTARE

  1. Sehr schön!

    Es war ja eine lange Zeit zwischen Bangen und Hoffen. Mit den 30 km solar könnte er – karibisches Wetter vorausgesetzt – 10.000 km im Jahr fahren, ohne ein einziges Mal an der Steckdose zu laden.

    Ein ideales Zweitauto. Für Viele kann er sogar Erstauto werden.

  2. Meinrad
    Produktions-Nr.: – 0077
    Der SION ist aus meiner Sicht in keiner Weise ein Kleinwagen, sondern ein
    geräumiger 5-Plätzer mit praktischem Stauraum.
    Die Batterie sollte möglichst umweltreundlich sein!!!
    Ein Börsengang erscheint mir überfällig!
    Ich freue mich auf meinen SION – 0077

  3. Dass nun auch Grossinvestoren bei Sono Motors einsteigen (Pressemitteilung vom 17.12.) zeigt, dass es auf dem richtigen Weg weitergeht. Ich freu mich schon auf mein Vernunftauto Sion mit der Nr. 538.
    Sobald der Sion auch von der erhofften Foerderung profitiert, werden demnaechst die Vororderzahlen recht zuegig die 20.000 uebersteigen. Es geht in die richtige Richtung und bald mit Vollstrom voraus.
    Schoenes Weihnachtsgeschenk das ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here