Mit Speichern zu 100 Prozent erneuerbaren Energien

{0 Comments}

speichern-zu-100-prozent-erneuerbaren-energien

Das Gelingen der Energiewende hängt entscheidend davon ab, ob es gelingt, überschüssigen Strom aus Wind und Sonne effizient für eine spätere Nutzung zu speichern. Dann würden auch mehr und mehr konventionelle Kraftwerke zur Netzstabilisierung überflüssig. Neben Pumpspeicherkraftwerken nimmt auch die Bedeutung von Batteriespeichern sowie Power-to-Gas-Anlagen zu.

Weiterlesen...

Schweiz: Luzerner Stadion erzeugt eigenen Solarstrom

{0 Comments}

stadion-luzern-schweiz-solarstrom-pvanlage

Auf dem Dach der swissporarena im schweizerischen Luzern entsteht eine Solaranlage: Das Stadion des Fußball-Erstligisten FC Luzern soll ab Herbst 2016 rund 900.000 Kilowattstunden Strom liefern. Dazu werden knapp 7.000 Quadratmeter der Dachfläche mit Solarmodulen bedeckt, die Anlage wird eine Gesamtleistung von 1.097 kW erbringen. Ausführen soll den Auftrag die Schweizer Firma BE Netz AG.

Weiterlesen...

WallboxOk: E-Auto-Ladelösungen für unterwegs (Video)

{0 Comments}

wallboxok-portables-ladegeraet-elektroauto

Wenn der Ausbau des Ladenetzwerkes für Elektroautos nicht schnell genug voran geht, gibt es noch andere Möglichkeiten. WallboxOk ist ein junges spanisches Unternehmen mit Sitz in Valencia, das mobile Ladelösungen für Elektroautos und Plug-In-Hybriden entwickelt hat. Mit EVSE Portable präsentiert WallboxOk eine flexible Ladelösung zum Mitnehmen. E-Auto-Besitzer müssen sich damit nicht mehr zwingend nach Ladestationen […]

Weiterlesen...

Strom aus den Stoßdämpfern soll die Reichweite von E-Autos auf 1.000 km erhöhen (Videos)

{10 Comments}

stossdaempfer-reichweite-elektrofahrzeug-erhoehen

Mit den Stoßdämpfern von E-Fahrzeugen Strom erzeugen? Das geht, glaubt man dem Würzburger Entwickler German Gresser von der Intertronic Gresser GmbH. Er präsentierte auf der „E-mobility Reinvented“, einer Messe für Elektromobilität in Berlin, im April seine zum Patent angemeldete Idee: Die Bewegungsenergie, die von den Stoßdämpfern aufgefangen wird, soll in Strom umgewandelt werden, der in […]

Weiterlesen...

Pedelecs: Warum sich die Anschaffung lohnt

{1 Comment}

e-bikes-pedelecs-beliebtheit

Pedelecs liegen im Trend: Mittlerweile sind 2,5 Millionen Radfahrer in Deutschland mit einem Fahrrad mit Elektromotor unterwegs. Für die Anschaffung eines Pedelecs sprechen einige gute Gründe. Sie sorgen für mehr Fahrspaß, unterstützen die Fitness, sind ein ideales Fortbewegungsmittel in der Stadt und unterstützen die Fahrer auch in hügeligen Gelände. Distanzen von 25 Kilometern sind mit […]

Weiterlesen...

Energizer: Haushaltsakkus aus recycelten Fahrzeugbatterien

{0 Comments}

recycling-akkus-aus-autobatterien

Batterierecycling ist aufwendig und teuer. Das gilt sowohl für handelsübliche Haushaltsbatterien als auch für Batterien aus Elektroautos. Wenn letztere nicht mehr die für das Fahrzeug nötige Leistung erbringen, können sie oft noch für andere Anwendungen eingesetzt werden. Neben der Verwendung als stationäre Energiespeicher gibt es auch verschiedene Ansätze, effiziente und kostengünstige Recyclingverfahren zu entwickeln. Der […]

Weiterlesen...

VW: Neue Strategie mit E-Fahrzeugen und Mobilitätsdienstleistungen

{0 Comments}

vw-neue-strategie-elektroautos

Der VW-Konzern soll nach dem Abgasskandal grundlegend umgebaut werden: Vorstandschef Matthias Müller stellte in Wolfsburg die „Strategie 2025“ vor, mit der sich der Autobauer ganz neu aufstellen will. Im Mittelpunkt stehen künftig Themen wie elektrische Antriebe, vernetzte Fahrzeuge, autonomes Fahren und neue Mobilitätsdienstleistungen. Eine zentrale Rolle wird auch der Bereich Batterietechnik spielen. Diese Geschäftsfelder sollen […]

Weiterlesen...

Solarthermie: Strom rund um die Uhr für unter 6 Cent

{1 Comment}

solathermische-kraftwerke-frenell

Der Speicher- und Solarkraftwerke-Hersteller Frenell aus Karlsruhe hat ein Whitepaper zu  solarthermischen Kraftwerken mit Flüssigsalz-Speichern veröffentlicht und verspricht: Die Stromgestehungskosten können mit dieser Technologie auf unter 6 Cent pro Kilowattstunde sinken – rund um die Uhr. Bei Solarthermieanlagen wird die Strahlung der Sonne mit Parabolspiegeln eingefangen und auf den Absorber der Anlage konzentriert. Die Wärmeenergie […]

Weiterlesen...

Reduzierung der Gesamtkosten für eine Photovoltaik-Anlage um bis zu 20%

{0 Comments}

gesamtkosten-solaranlage-stromspeicher

Die sonnen GmbH (vorm. Sonnenbatterie GmbH) stellt zur Intersolar 2016 die neue sonnenBatterie hybrid vor. Diese beinhalte einen neuartigen Batterie-Wechselrichter der direkt an die Solarmodule angeschlossen wird. Dadurch entfällt der bislang notwendige Photovoltaik-Wechselrichter, wodurch die Gesamtkosten für eine Photovoltaik-Anlage inklusive Solarbatterie um bis zu 20% reduziert werden.

Weiterlesen...

Caterva-Sonne: Der erste Stromspeicher der sich rechnet?

{0 Comments}

caterva-solarbatterie-stromspeicher

Die Caterva GmbH hat in einer Pressemitteilung zur Intersolar 2016 angekündigt, dass ihr Solarstromspeicher „Caterva-Sonne“ der erste Stromspeicher fürs Eigenheim sei, der tatsächlich wirtschaftlich ist. Ähnliche Ankündigungen hat es bereits häufig gegeben. Angeblich wirtschaftlich sind viele Solarstromspeicher auf dem Markt, beispielsweise der SENEC-Solar-Akku der Deutsche Energieversorgung GmbH oder die Sonnenbatterie der sonnen GmbH.

Weiterlesen...
 
 
BlogverzeichnisÖKO-Top100.de - Solarbatterie, Solar-Akku, Solar-Inselanlage, Solar-BatterieBesuche die Solarenergie ToplisteÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der ÖkobrancheeMobilServer - Das Webverzeichnis der ÖkobrancheSolarserver.de, das Internetportal zum Thema SOLAR Photovoltaik-ToplisteBlogtotal