Innovative Batteriespeicherentwicklungen von Leclanché SA

1
linkedin

solarbatterie-leclancheSchon seit über 100 Jahren befasst sich Leclanché mit der Batterieforschung und der Herstellung von Hochleistungsbatterien. Ausgehend der veränderten Energieversorgung ist es besonders wichtig, die Produktion von erneuerbaren Energien voranzutreiben. Damit Solarstrom aus PV-Anlagen unabhängig von den Wetterbedingungen genutzt werden können, muss die Energie in Batteriesystemen zwischengespeichert werden.Diese Herausforderungen stellt sich die Leclanché mit ihren Energiespeichern.

Über die Leclanché SA

In Yverdon-les-Bains im Kanton Waadt, Schweiz, ist der Batteriehersteller Leclanché SA ansässig. Das Unternehmen wurde im Jahr 1909 gegründet. Zuvor wurden traditionelle Batterietechnologien entwickelt und hergestellt. Ab 2006 wandelte sich das Unternehmen zu einem europaweiten Anbieter von hochwertigen Lithium-Ionen-Akkus. Die Leclanché SA beschäftigt rund 120 Mitarbeiter. Die Grundlage der hochwertigen Lithium-Ionen-Produkte stellt eine ideale Kombination aus Schweizer Ingenieurskunst und Deutschen Produktionsstandards dar. Die Speicherlösungen mit sogenannten Lithium-Titanat-Anoden überzeugen mit einer hohen Leistungsfähigkeit, Langlebigkeit und Sicherheit. Neben stationären Energiespeichern für Eigenheime und Industrie, werden auch mobile Lösungen für besondere Einsatzzwecke angeboten.

Die stationären Energiespeicher der Leclanché SA

Durch eine modulare Anordnung der Speicherbausteine kann Solarstrom oder aus einer anderen erneuerbaren Energiequelle gespeichert werden und steht dann zur Verfügung, wenn er benötigt wird. Die langlebigen Lithium-Ionen-Zellen sind besonders zyklenfest und eignen sich daher ideal, um Stromnetze zu entlasten und die eigenen Reserven gezielt an die häuslichen Verbraucher abzugeben. Im industriellen Bereich können diese Batteriesysteme die Spitzenlasten ausgleichen und sorgen auf diese Weise für eine hohe finanzielle Entlastung. Hierzu bietet Leclanché interessante Containerlösungen an, die große Mengen Energie speichern können. Unabhängig davon können diese Batteriespeicher effizient genutzt werden, wenn große Energiemengen durch Wind- oder Sonnenenergie gezielt abgespeichert werden können. Auch für mögliche Netzschwankungen sind diese Systeme ideal geeignet. Sie dienen als Energiepuffer und schützen bestehende Netze vor einer Überlastung.

Home Storage der Leclanché SA

Leclanché bietet hocheffiziente High-End-Speicherlösungen für Photovoltaik-Anlagen. Neben kleineren Stand-Alone-Lösungen können auch professionelle 19-Zoll-Racks geliefert werden, deren Energiespeicher individuell ausgebaut werden können. Die Solarbatterie HS 3200 ist für eine Lebensdauer von 10 Jahren und 15.000 Zyklen bei 100 % DoD ausgelegt und bietet eine Leistung von 3,2 kWh.

Daten der HS 3200:

  • NCO Titanat Zelltechnologie,
  • 3,2 kWh Speicherkapazität,
  • 50,6 V Nominalspannung,
  • 60 A Permanentstrom,
  • 90 % Wirkungsgrad,
  • mehr als 15.000 Zyklen,
  • Kommunikation über CAN-Bus.

Industrial Storage von Leclanché SA

Insbesondere für Industriebetriebe und andere Infrastrukturunternehmen spielt ein energieeffizientes Wirtschaften eine wichtige Rolle, um hohe Energiekosten zu vermeiden. Hierzu bietet die Leclanché SA verschiedene Batterielösungen an.

>>>> Energyload-Newsletter abonnieren <<<<

IS 25 Batterie als Einstieg

  • NCO Titanat Zelltechnologie,
  • 25 kWh Nennkapazität,
  • 25 kW Nennleistung,
  • 50 kW Spitzenleistung,
  • 230 / 400 V AC Spitzenleistung.

Speicher satt – die Containerlösung CS 500

  • NCO Titanat Zelltechnologie,
  • 500 kWh Nennkapazität,
  • 500 kW Nennleistung,
  • 1 MW Spitzenleistung,
  • 230 V AC bis 52 kV AC Nennspannung,
  • untergebracht in einem 40 ft Container.

Mobile Speicherlösungen von Leclanché SA für vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Höchste Sicherheitsanforderungen herrschen bei mobilen Stromspeichern. Ohne zusätzliche Risiken sollen diese Speicher das Leben komfortabler machen. Bei diesen hochwertigen mobilen Speichern handelt es sich um Lösungen für E-Bikes, medizinische Geräte, für die Wehrtechnik sowie für Catering Equipment. Auch diese Batteriespeichersysteme greifen auf die bewährte Technologie von Leclanché SA zurück und erreichen nicht nur eine hohe Funktionalität, sondern auch eine lange Lebensdauer.

Bildquelle: © Rainer Sturm / pixelio – www.pixelio.de

TEILEN
linkedin

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein

>>>> Energyload-Newsletter abonnieren <<<<

Ajaz Shah
Ajaz Shah ist seit 2010 im Bereich der erneuerbaren Energien in der Projektfinanzierung und dem Projekmanagement für verschiedene Unternehmen tätig. Er arbeitete an Solar- und Windprojekten mit einer Gesamtkapazität von mehr als 50 MW in Deutschland, Spanien, Italien, Großbritannien, Tschechien und Frankreich mit. Daneben ist er freiberuflich im Online Marketing tätig. Ajaz hat zusammen mit Stephan Hiller energyload.eu im Oktober 2013 initiiert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here