speicherfoerderung-in-oesterreich

Neue Speicherförderung in Österreich ab 2018

In Österreich gibt es bald deutlich mehr Geld für die Errichtung von Photovoltaikanlagen und Stromspeichern. Die kleine Novelle des Ökostromgesetzes wurde gerade mit der...
Nicht nur netzgebundene Solaranlagen werden gefördert. Auch Solarbatterien werden inzwischen gefördert. Hierdurch soll das Netz entlastet werden und der Eigenverbrauch erhöht werden

Photovoltaik-Finanzierung: Kredite und Finanzierungen von Solaranlagen

Solar-Akkus, Solarstromspeicher und Solarbatterien sind dezentrale Energiespeicher und wichtige Komponenten zur Entlastung von Stromnetzen und damit zur Stabilisierung der Strompreise. Durch diese Solarstromspeicher können,...
DKB Energie

DKB-Energie – Solarkredit der DKB Deutsche Kreditbank AG

Die Solarfinanzierung DKB-Energie wurde zur Hausmodernisierung und für die Nutzung erneuerbarer Energien und damit zur Reduzierung von Betriebskosten konzipiert. Mit diesem Solarkredit werden Solaranlagen...
solarspeicherfoerderung-sachsen-anhalt

Speicherförderung in Sachsen-Anhalt ein voller Erfolg

Seit Oktober 2019 gibt es die Speicherförderung in Sachsen-Anhalt, und sie ist ein voller Erfolg. Von den 500.000 Euro, die als Fördermittel zur Verfügung...
kfw-stopp-solarspeicher-foerderung

KfW stoppt Solarspeicher-Förderung!

Die von der Bundesregierung bereitgestellten Mittel zur Förderung von Photovoltaik-Heimspeichern sind für dieses Jahr fast aufgebraucht. Die Nachfrage habe die Erwartungen deutlich übertroffen, teilte...
kfw-foerderung-solarstromspeicher

KfW-Förderung von Solarstromspeichern – ein voller Erfolg

Recht eindrucksvoll ist die Tatsache, dass nach rund vier Monaten nach dem Start des Solarstrom-Speicherprogramms der Bundesregierung schon der 1.000. Solarstrom-Speicher gefördert werden konnte....
foerderung-solar-oesterreich

Förderprogramme für Solaranlagen in Österreich

Der österreichische Klima- und Energiefonds will den Ausbau erneuerbarer Energien in Österreich fördern und hat dazu in Kooperation mit dem Bundesministerium für Land- und...
solarbatterie-foerderung-2016-kfw

Was wird aus der Stromspeicherförderung 2016?

2016 gibt es noch keine Stromspeicherförderung: Immer häufiger werden Photovoltaik-Anlagen mit einem Batteriespeichersystem, einer Solarbatterie, kombiniert. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten haben die Verbraucher den Nutzen eines hohen...
photovoltaik-finanzierung-gls-bank

Die Photovoltaik-Finanzierung der GLS Bank

Wer sich für die Anschaffung einer Photovoltaik-Anlage interessiert, der möchte schließlich auch die Frage einer günstigen Finanzierung klären. Immerhin fallen bei der Anschaffung und...
baden-wuerttemberg-heimspeicher-2019

Baden-Württemberg: Förderung von Solar-Heimspeichern 2019

Die Stromspeicherförderung in Baden-Württemberg wird 2019 nochmals aufgestockt. Das Land stellt weitere fünf Millionen Euro für die Förderung von Photovoltaikanlagen mit Stromspeicher bereit. Die...
solarfoerderung-thueringen-erfolg

Solarförderung in Thüringen ein voller Erfolg: Fördermittel nochmals aufgestockt

Die thüringische Landesregierung hat die Mittel für das Förderprogramm für Photovoltaik in Thüringen erneut erhöht. Nachdem sie die Gelder für Solar Invest bereits im...
bayern-foerderprogramm-solarbatterien

Bayern: Förderprogramm für Solarbatterien

Auch Bayern legt ein eigenes Förderprogramm für Stromspeicher auf. Seit dem 1. August 2019 können Käufer einer neuen Solaranlage mit Heimspeicher einen Zuschuss zum...
foerderung-solarbatterien-thueringen

Förderung von Solarbatterien und Mieterstrom in Thüringen

Das Land Thüringen fördert ab sofort Solaranlagen, Stromspeicher und Mieterstrommodelle. Für das neue Programm „Solar Invest“ stehen insgesamt 3,4 Millionen Euro für 2016 und...
Sparen mit der richtigen Solar-Versicherung

Solarversicherung: Welche Bestandteile beinhaltet eine Photovoltaik-Versicherung?

Wer eine Solaranlage baut und betreibt benötigt dringend auch einen adäquaten Versicherungsschutz, die Solarversicherung. Solaranlagen sind zwar mittlerweile technisch sehr zuverlässig, dennoch unterliegt der...

Solarfinanzierung und PV-Finanzierung

Wer die Anschaffung einer Solaranlage oder Solarbatterie plant, muss auch die Finanzierung sicherstellen, da dies oftmals eine hohe Investition darstellt, welche nicht aus Eigenmitteln finanziert werden kann. Die Finanzierung einer PV-Anlage umfasst sowohl die reine Solaranlage als auch Einzelkomponenten, wie beispielsweise die Solarbatterie und den Solar-Akku. Weiterhin wird unterschieden zwischen der Solarfinanzierung von Einzelanlagen, wie beispielsweise Aufdachanlagen auf Privathäusern inklusive Solarbatterie oder Solar-Carports, und der PV-Finanzierung von Solarparks in Deutschland und im Ausland. Eine besondere Form stellt die Finanzierung von Solarinselanlagen dar.

Die Strukturierung einer Solarfinanzierung kann mehrere Komponenten enthalten:

  • Solarkredite und PV-Kredite von privaten Banken,
  • zinsvergünstigte Solarfinanzierungen durch öffentliche Banken,
  • Zuschüsse und Förderungen für die Installation von PV-Anlagen und
  • öffentliche Förderungen und Zuschüsse für Solarbatterien.

Förderprogramme für PV-Anlagen und Solarbatterien

Bei den öffentlichen Förderprogrammen gibt es in Deutschland bundesweite Programme, welche durch die KfW – Kreditanstalt für Wideraufbau und durch die BAFA, die das Heizen mit erneuerbaren Energien unterstützt, ausgereicht werden. Weiterhin gibt es Landesprogramme, wie beispielsweise in Sachsen, bei dem die Anschaffung von Solarbatterien mit bis zu 75% der Anschaffungskosten gefördert werden. Auch in Österreich und der Schweiz gibt es entsprechende Förderprogramme, wie beispielsweise:

  • die Förderung der Einspeisung von Solarstrom nach dem Ökostromgesetz,
  • den Energie- und Klimafonds: Investitionsförderung für Solaranlagen und
  • die Investitionsförderung für Solar-Inselanlagen.

Bei der Beantragung der Fördermittel für Solaranlagen und zinsvergünstigter Solarkredite gilt es bereits bei der Planung der entsprechenden Anlagen diverses zu beachten, damit diese Solarförderungen auch gewährt werden. Die Beantragung einer KfW-Solarförderung erfolgt in der Regel über die Hausbank, wobei sich in Deutschland insbesondere die SWK-Bank hierauf spezialisiert hat.

Solarkredite und Photovoltaik-Finanzierungen

Es wird meine Vielzahl von Krediten zur Finanzierung von Solaranlagen von unterschiedlichen Banken und Kreditvermittlern angeboten. Diese Kredite werde oftmals in Kombination mit den Solardarlehen der KfW ausgegeben, da die Beantragung der KfW-Solarkredite über die Hausbank erfolgt. Unter anderem gibt es folgende PV-Finanzierungen:

  • Solarkredit der Umweltbank
  • Solarfinanzierung der EthikBank
  • Photovoltaik-Finanzierung der GLS Bank
  • Energiedarlehen – vermittelt von creditolo
  • DKB-Energie – PV-Kredit