Luftmessstation

HackAIR: Feinstaub in der eigenen Umgebung selbst messen

Feinstaub ist gesundheitsschädlich, so viel ist im öffentlichen Bewusstsein angekommen. Doch wie die Luftqualität vor der eigenen Haustüre ist, können Bürger nur lückenhaft ermitteln....
daten-feinstaub-stickstoffdioxid

Karten und Daten zur Feinstaub- und Stickstoffdioxid-Belastung

Woher erfahre ich, ob die Luft heute gut oder schlecht ist? Woher bekomme ich aktuelle Daten für meine Stadt? Die Antworten gibt es im...
kiel-luftschadstoffe-filtern

Kiel will Luftschadstoffe vor der Messung aus der Luft filtern

Die Stadt Kiel geht einen kreativen Weg, um Dieselfahrverbote zu umgehen. Am Theodor-Heuss-Ring, wo die Belastung mit Stickoxiden besonders hoch ist, stellt das Umweltschutzamt...
stickoxide-gefaehrlich

Stickoxide: Wie gefährlich sind sie wirklich?

Weil Stickoxide die Gesundheit schädigen, sind bereits die ersten Fahrverbote für Dieselfahrzeuge in Kraft. Doch es ist gar nicht sicher, ob uns das wirklich...
fahrverbote-benzin-fahrzeuge

SPD-Politiker fordert Fahrverbote für Benzin-Fahrzeuge

Bei der aktuellen Debatte um Dieselfahrverbote kommt das Thema Feinstaub zu kurz. Der SPD-Politiker Karl Lauterbach fordert jetzt auch Fahrverbote für Benzinfahrzeuge. Wegen ihrer...
feinstaub-stuttgart

Mooswände gegen die Feinstaubbelastung in Stuttgart

Beim Kampf gegen Feinstaub und Stickoxide tun Städte so einiges, um Fahrverbote zu umgehen: Tempolimits, Ausbau von Radwegen, Elektrofahrzeuge im Nahverkehr. In Stuttgart gibt...
diesel-krise-messung-luftqualitaet

Diesel-Krise: Wird bei der Messung der Luftqualität getrickst?

Deutsche Städte müssen etwas gegen Abgase in der Atemluft tun, sonst drohen ihnen Strafzahlungen von der EU. Als letztes Mittel bleiben ihnen Diesel-Fahrverbote. Doch...
smog-feinstaub-corona

Smog und Feinstaub begünstigen die Corona-Verbreitung

Begünstigt die Luftverschmutzung die Verbreitung des Corona-Virus? Eine wissenschaftliche Untersuchung aus Italien legt nahe, dass Feinstaub als Träger der Viren wirkt, die sich so...
feinstaub-schuetzen

Wie kann ich mich vor Feinstaub schützen?

Feinstaub schädigt die Gesundheit und kann zu ernsthaften Atemwegserkrankungen, Krebs und Diabetes führen. Wir atmen die feinen Partikel nicht nur dann ein, wenn wir...
wirkung-feinstaub

Die tödliche Wirkung von Feinstaub

In deutschen Ballungsgebieten übersteigt die Feinstaubbelastung an manchen Tagen die maximal zulässige Konzentration. Schuld ist vor allem der Straßenverkehr, doch auch Kohlekraftwerke, Öfen und...
fassaden-stickoxide-feinstaub

Mit grünen Fassaden gegen Feinstaub und Stickoxide

Beim Kampf gegen schlechte Luft in Städten gibt es einen neuen Ansatz: Begrünte Fassaden. Wissenschaftler der Universität zu Köln und dem Forschungszentrum Jülich konnten...
luftqualitaet-corona-asien

Luftqualität: Corona-Effekt eindeutig nachgewiesen

Corona sorgt für saubere Luft: Diesen Effekt haben Wissenschaftler des Earth Observation Center (EOC) jetzt eindeutig nachgewiesen. Demnach gelangten seit Anfang März in der...
luftverschmutzung-europa

Luftverschmutzung in Europa: Mehr als 400.000 Todesfälle pro Jahr

In Europa sterben Hunderttausende Menschen früh, weil die Atemluft mit Feinstaub und anderen Schadstoffen belastet ist. Die Luftqualität hat sich zwar in den letzten...
stickoxid-messen

Wie wird die Stickoxid-Belastung gemessen?

Die Luft ist in vielen deutschen Städten zu stark mit Stickoxiden belastet. Weil die geltenden Grenzwerte immer wieder überschritten werden, verklagt die EU-Kommission nun...

feinstaubbelastung-dieselskandal-feinstaubmessgeraetIn der gesamten Diskussion um die Energie- und Mobilitätswende geht es primär darum, unsere Umwelt sauberer zu halten und zu schützen, diese für nachfolgende Generationen zu erhalten und die Lebensqualität zu steigern. Die kurzfristigen Effekte der Energie- und Mobilitätswende zielen in erster Linie darauf, die Luftqualität zu verbessern, beispielsweise durch die Reduzierung von CO2-Emissionen oder Schadstoffen aus Verbrennungsmotoren. Die Verbesserung der Luftqualität, insbesondere die Reduzierung von Feinstaubbelastungen und Stickoxiden, ist also eins der Ziele der Energie- und Mobilitätswende.

Vor dem Hintergrund des aktuellen Diesel-Skandals oder der drohenden Fahrverbote haben wir In diesem Bereich unsere Artikel zu aktuellen Entwicklungen bei der Luftverschmutzung zusammengefasst. Insbesondere geht es um die Belastung der Luft mit Feinstaub und Stickoxiden, aber auch um Feinstaubmessgeräte und drohende Fahrverbote in Deutschland.

Bildquelle: Pixabay