Start Energiewende Luftverschmutzung

Luftverschmutzung

feinstaubbelastung-dieselskandal-feinstaubmessgeraetIn der gesamten Diskussion um die Energie- und Mobilitätswende geht es primär darum, unsere Umwelt sauberer zu halten und zu schützen, diese für nachfolgende Generationen zu erhalten und die Lebensqualität zu steigern. Die kurzfristigen Effekte der Energie- und Mobilitätswende zielen in erster Linie darauf, die Luftqualität zu verbessern, beispielsweise durch die Reduzierung von CO2-Emissionen oder Schadstoffen aus Verbrennungsmotoren. Die Verbesserung der Luftqualität, insbesondere die Reduzierung von Feinstaubbelastungen und Stickoxiden, ist also eins der Ziele der Energie- und Mobilitätswende.

Vor dem Hintergrund des aktuellen Diesel-Skandals oder der drohenden Fahrverbote haben wir In diesem Bereich unsere Artikel zu aktuellen Entwicklungen bei der Luftverschmutzung zusammengefasst. Insbesondere geht es um die Belastung der Luft mit Feinstaub und Stickoxiden, aber auch um Feinstaubmessgeräte und drohende Fahrverbote in Deutschland.

Bildquelle: Pixabay

grenzwerte-stickoxide

Welche Grenzwerte gelten denn nun für Stickoxide?

Die Gerichtsentscheidung für Diesel-Fahrverbote in Berlin sorgt für hitzige Diskussionen. Gegner weisen dabei oft darauf hin, dass der Grenzwert für Stickoxide am Arbeitsplatz 950...
feinstaub-stuttgart

Mooswände gegen die Feinstaubbelastung in Stuttgart

Beim Kampf gegen Feinstaub und Stickoxide tun Städte so einiges, um Fahrverbote zu umgehen: Tempolimits, Ausbau von Radwegen, Elektrofahrzeuge im Nahverkehr. In Stuttgart gibt...
diesel-krise-messung-luftqualitaet

Diesel-Krise: Wird bei der Messung der Luftqualität getrickst?

Deutsche Städte müssen etwas gegen Abgase in der Atemluft tun, sonst drohen ihnen Strafzahlungen von der EU. Als letztes Mittel bleiben ihnen Diesel-Fahrverbote. Doch...
Luftmessstation

HackAIR: Feinstaub in der eigenen Umgebung selbst messen

Feinstaub ist gesundheitsschädlich, so viel ist im öffentlichen Bewusstsein angekommen. Doch wie die Luftqualität vor der eigenen Haustüre ist, können Bürger nur lückenhaft ermitteln....
feinstaub-erkrankungen

70 Lebensmittel und Nährstoffe gegen Feinstaub-Erkrankungen: Diabetes, Herzinfarkt, Schlaganfall, Demenz, Krebs,...

70 Lebensmittel und Nährstoffe gegen Feinstaub-Erkrankungen: Diabetes, Herzinfarkt, Schlaganfall, Demenz, Krebs, Asthma Bei Amazon kaufen >>> Buchbeschreibung von Amazon Ein harmloser klingendes Wort als Feinstaub hätte nicht...
feinstaub-bluthochdruck

Feinstaub kann bei Kindern zu Bluthochdruck führen

Feinstaub kann zu Bluthochdruck führen, das zeigen Studien seit Jahren. Eine erhöhte Feinstaubbelastung, wie sie in vielen Großstädten häufig auftritt, ist sowohl kurz- als...
massentierhaltung-landwirtschaft-feinstaub

Ist Massentierhaltung in der Landwirtschaft der Hauptverursacher von Feinstaub?

Die Landwirtschaft ist ein bisher wenig bekannter Verursacher von Feinstaub, denn meist ist bei diesem Thema vom Straßenverkehr die Rede. Eine Studie des Max-Planck-Instituts...
gefahren-feinstaubvideo

Welche Gefahren gehen von Feinstaub aus?

Dieselfahrzeuge belasten die Luft mit Stickoxiden, doch eigentlich gilt Feinstaub als viel gefährlicher. Besonders Ultrafeinstaub, der von modernen Benzinern mit Direkteinspritzung ausgestoßen wird, kann...
wirkung-feinstaub

Die tödliche Wirkung von Feinstaub

In deutschen Ballungsgebieten übersteigt die Feinstaubbelastung an manchen Tagen die maximal zulässige Konzentration. Schuld ist vor allem der Straßenverkehr, doch auch Kohlekraftwerke, Öfen und...
fahrverbote-benzin-fahrzeuge

SPD-Politiker fordert Fahrverbote für Benzin-Fahrzeuge

Bei der aktuellen Debatte um Dieselfahrverbote kommt das Thema Feinstaub zu kurz. Der SPD-Politiker Karl Lauterbach fordert jetzt auch Fahrverbote für Benzinfahrzeuge. Wegen ihrer...
berlin-feinstaub-stickoxid

Berliner Luft: Die Belastung mit Feinstaub und Stickoxiden

Wie steht es um die berühmte Berliner Luft? Sie war auf jeden Fall schon mal schlechter als jetzt: In den 80er und 90er Jahren...
feinstaub-gesundheitsrisiko

Feinstaub stiehlt der Weltbevölkerung ein Jahr Lebenszeit

Die Luftverschmutzung mit Feinstaub senkt die Lebenserwartung im Schnitt um ein Jahr. Das haben Wissenschaftler der Universität von Texas errechnet, indem sie eine Studie...
feinstaub-krankheiten

Ist Feinstaub für geistige Beeinträchtigungen verantwortlich?

Dass schlechte Luft krank macht, ist nicht neu. Studien zeigen, dass Feinstaub und Stickoxide das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Lungenleiden erhöhen und damit die...
daten-feinstaub-stickstoffdioxid

Karten und Daten zur Feinstaub- und Stickstoffdioxid-Belastung

Woher erfahre ich, ob die Luft heute gut oder schlecht ist? Woher bekomme ich aktuelle Daten für meine Stadt? Die Antworten gibt es im...