Die Speichersysteme power rack der abakus Solar AG

0

abakus-solarbatterie-power-rack1995 wurde die abakus Solar AG in Gelsenkirchen gegründet. Ursprünglich firmierte das Unternehmen noch als GbR. 1997 erfolgte die Umfirmierung in eine GmbH und 2007 in die heutige AG. Die abakus Solar AG ist ein all-in-one-Anbieter für die Entwicklung und den Vertrieb von Solarmodulen, Unterkonstruktionen, Wechselrichter und Speicherlösungen. Das international tätige Unternehmen kann auf langjährige Erfahrung zurückblicken und greift auf etliche namhafte Kooperationspartner zurück. Besonders erfolgreich ist die abakus Solar AG mit ihren wirtschaftlichen Solar-Speichersystemen der Serie power rack.

abakus Speichersysteme in zwei verschiedenen Ausführungen

Die abakus Solarspeicher bestehen aus einer idealen Kombination aus Wechselrichtern und Hochleistungsbatterien. Sie werden als power rack PR und power rack SI bezeichnet. Die genau aufeinander abgestimmten Komponenten sorgen dafür, dass der selbstproduzierte Solarstrom aus einer Photovoltaik-Anlage optimal genutzt werden kann. Generell hat der Nutzer die Möglichkeit, Solarstrom direkt den Verbraucher zuzuführen, aber auch überschüssigen Solarstrom in einem Batteriesystem zu speichern. Darüber hinausgehender Solarstrom kann anschließend gewinnbringend in das örtliche Stromnetz eingespeist werden. Die abakus Speichersysteme nutzen den Wechselrichter Power router der Firma Nedap und den Wechselrichter Sunny-Island der Firma SMA. Diese hochwertigen Komponenten sind nicht nur genau auf das Speichersystem ausgelegt, sondern überzeugen auch mit einer langlebigen Technik. Über ein integriertes Strommanagement kann der Eigenverbrauch im eigenen Haus überwacht und gesteuert werden. Nachdem tagsüber die Batterien geladen werden, kann die Speicherenergie dann abgegeben werden, wenn sie benötigt wird. In der Regel wird der Batteriestrom am Abend oder in der Nacht von angeschlossenen Verbrauchern genutzt.

Technische Daten des abakus power rack PR

Das abakus power rack PR besteht aus dem kompakten und platzsparenden Systemgestell, einem Nedap PowerRouter, den erforderlichen Solarbatterien, Sicherungen und Batterietrennschalter, ein Meteradapter zum Auslesen der Schnittstelle, dem Sunny Home Manager von SMA für eine leichte Bedienung und dem E-Meter 3-Phasen-Sensor. Erhältlich ist das power rack PR in den vier verschiedenen Leistungsgrößen S, M, L und XL. Verwendung finden hochwertige Bleigel-Akkus der Marke Hoppecke, bloc solar power 370 – 6 Volt 6 OPzV, mit einer Einzelspannung von 6 Volt und einer Lebensdauer von mehr als 2.700 Zyklen. Die Betriebsspannung liegt bei 24 Volt. Die Leistung liegt bei 400 Ah. Bis auf die XL-Variante werden 4 Batterien verwendet. Die XL-Variante verwendet 8 Batterien. Diese Bleigel-Akkus entsprechen der IP-Schutzklasse 25. Die Gesamtkapazität liegt beim power rack S bis L bei jeweils 7,39 kWh. Das power rack XL liefert eine Kapazität von 14,78 kWh.

Technische Daten des abakus power rack SI

>> Energyload-Newsletter abonnieren und exklusive Rabatte sichern <<

Das abakus power rack SI System besteht aus dem eigentlichen Systemgestell, der Sunny Remote Control Unit, Speedwire WDMSI-10, Sunny Island 6.0 H SMA, den Bleigel-Batterien von Hoppecke, Batterieschalter und Batteriesensor, dem kompletten Montagezubehör, einem 2-poligen Trennschalter, dem Sunny Home Manger von SMA, einem Meteradapter und dem E-Meter 3-Phasen-Sensor. Erhältlich ist das power rack SI in den Größen S und M. Die Variante S ist mit einer 12 Volt Bleigel-Batterie 3 OPzV bloc solar Power 180 und die Variante M mit einer 6 Volt Bleigel-Batterie 6 OPzV bloc solar Power 370 ausgestattet. Die Betriebsspannung liegt bei jeweils 48 Volt. Die Lebensdauer dieser Akkus ist auf wenigstens 2.700 Zyklen ausgelegt. Die S-Variante besitzt eine Kapazität von 200 Ah, die M-Variante von sogar 400 Ah. Immerhin werden bei dem power rack SI M auch doppelt so viele Batterien (8 Stück) verwendet. Das Gesamtsystem ist für die IP-Schutzklasse 25 ausgelegt. Die Gesamtenergie liegt bei 7,39 kWh bzw. 14,78 kWh.

Bildquelle: © birgitH / pixelio – www.pixelio.de

Mehr aktuelle Meldungen zu:


Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here