Nordex im Aufwind – Kaufempfehlung von Goldman Sachs

{0 Comments}

Jetzt teilen auf:

nordex-kaufempfehlungDer Hamburger Windkraftanlagenbauer Nordex profitiert von der Energiewende und kann sich nach einer positiven Umsatzprognose über den Ritterschlag in Form einer Kaufempfehlung von Goldman Sachs freuen: Die US-Bank setzte die Nordex-Aktie auf ihre exklusive „Conviction-Buy“-Liste, ist also besonders überzeugt von einer positiven Kursentwicklung.

Goldman Sachs erwartet Boom bei Windparkprojekten vor der Umstellung auf Ausschreibungen

Goldman Sachs-Analyst Manuel Losa erwartet sogar, dass Nordex seine Umsatzprognose im Laufe des Jahres noch weiter anhebt, was zu einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung führen wird, so Losa. Der Analyst teilte mit, dass er seine Gewinnschätzung wegen des guten ersten Quartals angehoben habe, das besser als erwartet verlaufen sei. Seine Erwartungen für die kommenden zwei Jahre lägen über den durchschnittlichen Marktschätzungen.

Der deutsche Markt für Windkraftanlagenhersteller ist Losa zufolge vorerst noch vielversprechend: Aufgrund der Unsicherheiten, die die geplante Umstellung auf Ausschreibungen bei der Vergabe von Windprojekten mit sich bringt, werden die Installationszahlen in diesem und im nächsten Jahr in die Höhe schnellen: Es sei wahrscheinlich, dass Projektentwickler noch von den alten Regelungen der Ökostrom-Förderung Gebrauch machen, bevor es ab 2017 keinen festen Abnahmepreis für aus Windkraft erzeugten Strom mehr geben wird. Nordex sei auf dem deutschen Markt sehr gut positioniert.

Kursziel für Nordex-Aktie auf 38 Euro erhöht

Manuel Losa erhöhte das Kursziel von 31 auf 38 Euro, was einem Anstieg von etwa 40 Prozent im Vergleich zum aktuellen Aktienkurs entspricht. Nach Bekanntgabe schoss die Nordex-Aktie zunächst an die Spitze des Technologieindex TecDax und stieg um bis zu 5,9 Prozent auf 27,07 Euro. Bereits zuvor gab es gute Nachrichten von Nordex. Mit zwei Windpark-Projekten in Großbritannien und Irland hatte das Unternehmen die Marke von 1,5 Gigawatt installierter Leistung überschritten. Positiv aufgenommen wurde auch die Nachricht, dass Siemens-Manager Christoph Burkhard im September als Finanzvorstand zu Nordex wechseln wird.

> Energyload Newsletter abonnieren: 50% Rabatt auf das E-Book "Die smarte Batterie" <

Quellen / Weiterlesen:
Nordex – Ab jetzt gibt es kein Halten mehr | börsennews.de
Nordex: Der Windexperte kommt auf die Conviction-Buy-List | Handelszeitung.ch
Bildquelle: © Nordex SE

Mehr aktuelle Meldungen zu:


Wir bleiben an dem Thema dran und werden Sie aktuell informieren. Tragen Sie sich hierzu in unseren Newsletter ein
Jetzt teilen auf:

Ihre Meinung zum Thema? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern in den Kommentaren.

Kommentare

Your email address will not be published.

Blogverzeichnis ÖKO-Top100.de - Solarbatterie, Solar-Akku, Solar-Inselanlage, Solar-Batterie Besuche die Solarenergie Topliste ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche eMobilServer - Das Webverzeichnis der Ökobranche Solarserver.de, das Internetportal zum Thema SOLAR Photovoltaik-Topliste Blogtotal