A C D E F G H I K L N P R S V W Z

Lastabwurf

lastabwurf-kraftwerk-energyload

Unter Lastabwurf versteht man das ungeplante Abschalten eines Stromverbrauchers, um die Stabilität des Stromnetzes zu gewährleisten. Das ist nötig bei einer starken Unterfrequenz (siehe Frequenzregelung), einer Unterspannung oder der drohenden Beschädigung von Hochspannungsleitungen oder Transformatoren durch thermische Überlastung. Meist werden Lastabwürfe automatisch ausgelöst und folgen einem mehrstufigen Plan: Dieser sieht zunächst das Abstellen bestimmter Pumpen […]

Weiterlesen...

Lastmanagement

lastmanagment-solarlexikon

Elektrische Energie kann derzeit nur in geringem Umfang gespeichert werden. In das Stromnetz muss deshalb jederzeit genau so viel elektrische Energie eingespeist werden, wie nachgefragt wird, um Stromausfälle zu vermeiden. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten: Die Steuerung der Stromerzeugung in Kraftwerken oder die flexible Steuerung von Stromverbrauchern. Letzteres wird als Lastmanagement bezeichnet. Ein Ausgleich ist […]

Weiterlesen...

Lebensdauer

lebensdauer-solarbatterie.de

Lebensdauer einer Solarbatterie – diese gibt die max. Anzahl an Jahren an, in denen die Solarbatterie im funktionstüchtigen Zustand verbleibt. Dieser Wert schwankt je nach Technologie, Typ und Bauweise des Solarakkus. Bei Blei-Säure-Solarbatterien schwankt dieser Wert zwischen 4 und 10 Jahren, wobei sowohl die Lade- und Enladehistorie als auch das Nutzungsprofil entscheidenden Einfluss auf die […]

Weiterlesen...

Netzdienstleistungen

netzdienstleistungen

Netzdienstleistungen bzw. Systemdienstleistungen sind Maßnahmen, die den störungsfreien Betrieb des Stromnetzes gewährleisten. Die Verantwortung dafür liegt bei den Netzbetreibern, die Kosten werden über die Netzentgelte den Verbrauchern auferlegt. Netzdienstleistungen sind: – Frequenzhaltung mittels Regelenergie – Spannungshaltung – Wirkleistung / Blindleistung – Bereitstellung von Verlustenergie – Betriebsführung – Versorgungswiederaufbau Frequenzhaltung mittels Regelenergie Regelenergie gleicht Schwankungen im […]

Weiterlesen...

Regelenergie

regelenergie-regelleistung-solarlexikon

Regelenergie, auch Regelleistung genannt, gleicht Schwankungen auf dem Strommarkt aus. Diese kommen zum Beispiel durch die oft nicht genau prognostizierbare, unregelmäßige Einspeisung von erneuerbaren Energien aus Sonne und Wind zustande. Der Strombedarf kann aber auch durch das An-und Abschalten schwerer Maschinen in Industriebetrieben schwanken. In großen Versorgungsnetzen gleichen sich Schwankungen insgesamt recht gut aus, dennoch […]

Weiterlesen...
Blogverzeichnis ÖKO-Top100.de - Solarbatterie, Solar-Akku, Solar-Inselanlage, Solar-Batterie Besuche die Solarenergie Topliste ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche eMobilServer - Das Webverzeichnis der Ökobranche Solarserver.de, das Internetportal zum Thema SOLAR Photovoltaik-Topliste Blogtotal