Ladestationen-Infrastruktur

In Leipzig können Elektroautos an Straßenlaternen laden (Video)

{3 Comments}

ladesaeule-laternen-leipzig-elektroauto

Für viele Städter ohne eigene Garage ist die Anschaffung eines Elektroautos schon allein deshalb nicht attraktiv, weil es nicht genug öffentliche Ladesäulen gibt, an denen über Nacht geladen werden kann. Eine mögliche Lösung liegt auf der Hand. Das Laden an Straßenlaternen. Diese müssen nur entsprechend nachgerüstet werden. In Berlin und München gibt es solche Ansätze […]

Weiterlesen...

Intercharge green: 100% grüner Strom an allen Ladestationen

{2 Comments}

intercharge-green-gruener-strom-ladestationen

Elektromobilität ist nur dann sinnvoll, wenn die Fahrzeuge mit Strom aus erneuerbaren Quellen aufgeladen werden. Darüber sind sich alle einig. Doch wie können Fahrer von Elektroautos erkennen, von welchem Anbieter der Strom an der Ladesäule stammt? Der Ökostromanbieter Naturstrom hat dieses Problem erkannt und baut gerade sein eigenes Ladenetzwerk auf, das man gezielt ansteuern kann. […]

Weiterlesen...

Drahtloses Laden von Elektroautos

{29 Comments}

Induktives Laden von Elektroautos: Diese Technologie, bei der der Strom kabellos übertragen wird, halten viele für einen wichtigen Faktor für den Durchbruch der Elektromobilität. Damit könnten elektrische Fahrzeuge beim Parken oder theoretisch sogar während der Fahrt aufgeladen werden. An der TU Braunschweig arbeiten Ingenieure des Niedersächsischen Forschungszentrums für Fahrzeugtechnik (NFF) an einer induktiven Ladelösung für […]

Weiterlesen...

Die Nutzung von öffentlichen Ladesäulen wird einfacher!

{1 Comment}

ladestationen-vereinheitlichen

Eine große Hürde für die Elektromobilität ist das noch nicht ausreichend vorhandene Ladenetzwerk. Doch auch wenn die Zahl der öffentlichen Ladesäulen steigt, ist längst nicht alles gut. Weder bei den Anschlüssen für die Ladekabel noch für die Abrechnung existiert ein einheitliches System. Eine EU-Richtlinie soll hier Abhilfe schaffen. Erst im März wurde die deutsche Ladesäulenverordnung […]

Weiterlesen...

Eigenes Ökostrom-Ladenetzwerk der Naturstrom AG

{27 Comments}

elektroauto-ladenstation-naturstrom

Elektroautos sind umweltfreundlicher – allerdings nur, wenn sie mit Strom aus erneuerbaren Energien geladen werden. Während zuhause noch jeder selbst entscheiden kann, woher er seinen Strom bezieht, wird es an öffentlichen Ladesäulen schwierig zu erkennen, welcher Strom ins Elektroauto fließt. Abhilfe soll jetzt eine Ladekarte des Ökostromanbieters Naturstrom schaffen.

Weiterlesen...

Das E-Auto als aktiver Speicher und virtuelles Kraftwerk

{0 Comments}

enercity-virtuelles-kraftwerk

Elektroautos als aktive Speicher und virtuelle Kraftwerke: im Niedersächsischen Schaufenster Elektromobilität hat enercity den Abschlussbericht eines Feldversuchs veröffentlicht. Dieser biete die Grundlage für den Ausbau der Elektromobilität. Hierzu wurde eigens eine intelligente Ladebox entwickelt und mit 40 Elektrofahrzeugen getestet. Das Projekt zeigt, dass die angebotenen und erprobten Lademodelle einfach handhabbar sind, in die Alltagsabläufe passen […]

Weiterlesen...

Mennekes AMTRON: Elektroauto-Ladestation für das Smart Home

{0 Comments}

elektromobilitaet-ladestation-wallbox

Amtron ist die Elektroauto-Ladestation für das Smart Home. Der Hersteller Mennekes hat eine Wallbox entwickelt, die mit Solaranlage und Energiespeicher kommuniziert und sich so nahtlos in das heimische Energiemanagementsystem integriert. Darüber hinaus ist Amtron auch für Hotels und kleine Betriebe geeignet, die mit diesem Angebot Fahrer von Elektroautos besonders ansprechen wollen.

Weiterlesen...

Brennstoffzelle oder Batterie: Was ist der Antrieb der Zukunft?

{1 Comment}

brennstoffzelle-batterie-antrieb-zukunft

An Autos mit Brennstoffzellenantrieb scheiden sich die Geister. Während Wasserstoff für die einen die Energiequelle der Zukunft darstellt, halten andere sie für teuer und ineffizient. Ein Tesla Co-Gründer nennt Wasserstoffzellen sogar „Betrug“. Bisher gibt es erst zwei Serienmodelle mit Wasserstoffantrieb. Einer davon ist der Toyota Mirai, der für rund 80.000 Euro seit Herbst 2015 auch […]

Weiterlesen...

WallboxOk: E-Auto-Ladelösungen für unterwegs (Video)

{0 Comments}

wallboxok-portables-ladegeraet-elektroauto

Wenn der Ausbau des Ladenetzwerkes für Elektroautos nicht schnell genug voran geht, gibt es noch andere Möglichkeiten. WallboxOk ist ein junges spanisches Unternehmen mit Sitz in Valencia, das mobile Ladelösungen für Elektroautos und Plug-In-Hybriden entwickelt hat. Mit EVSE Portable präsentiert WallboxOk eine flexible Ladelösung zum Mitnehmen. E-Auto-Besitzer müssen sich damit nicht mehr zwingend nach Ladestationen […]

Weiterlesen...

Mehr als Licht: Smarte Straßenbeleuchtung liefert Wetterdaten und Strom für Elektrofahrzeuge

{3 Comments}

smarte-strassenbeleuchtung-wetterdaten-elektrotankstelle-enbw

Der Karlsruher Energieversorger EnBW geht neue Wege und hat ein Konzept für eine intelligente, multifunktionale Straßenbeleuchtung entwickelt. Mit dem Projekt SMIGHT (Smart City Light) zeigt EnBW, wie Straßenlaternen künftig in die vernetzte Stadt eingebunden werden könnten. SMIGHT kann weit mehr als nur Licht spenden: Die Masten sind gleichzeitig auch WLAN-Hotspot, Ladestation für Elektrofahrzeuge, Messstation für […]

Weiterlesen...
Blogverzeichnis ÖKO-Top100.de - Solarbatterie, Solar-Akku, Solar-Inselanlage, Solar-Batterie Besuche die Solarenergie Topliste ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche eMobilServer - Das Webverzeichnis der Ökobranche Solarserver.de, das Internetportal zum Thema SOLAR Photovoltaik-Topliste Blogtotal